Logo PTB

Konzept zur interferometrischen Formmessung mit einer nachgeführten Mehrzeilenkamera

29.08.2018

Mit einem neuartigen Konzept des zeilenbasierten Formmesssystems sollen asphärische Prüflinge mit Durchmessern bis zu 200 mm gemessen werden. Es wird hier das Konzept mit einer Mehrzeilenkamera und ein geeignetes Kalibrierobjekt zur Messung von Taumel- und Dezentrierungsfehler vorgestellt.

www.dgao-proceedings.de/download/119/119_p4.pdf