Logo PTB

Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme

Arbeitsgruppe 3.63

Eine Übersicht über die bisherigen, im Volltext verfügbaren, Veröffentlichungen der Arbeitsgruppe Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme:

Publikations Einzelansicht

Titel:

Umrichtergespeiste Antriebe – Ansatz für ein neuartiges Schutzkonzept für den Einsatz von Motoren der Zündschutzart „Erhöhte Sicherheit“

Autor(en): C. Lehrmann
Zeitschrift: Tagungsband VDI Kongress Fulda 2004
Jahr: 2004
Monat: Oktober
Buchtitel: Tagungsband "Elektrisch-mechanische Antriebssysteme", 6.-7. Oktober 2004 in Fulda
Seite(n): 425-442
Verlag: VDE-Verlag
Verlagsort: Berlin, Offenbach
Konferenz Name: Elektrisch-mechanische Antriebssysteme
Konferenz Ort: Fulda
Konferenz Datum: 6.-7. Oktober 2004
ISBN: 3-8007-2852-4
Web URL: http://www.vde.de/de/fg/ETG/Exklusiv-Mitglieder/Antriebssysteme2004/Seiten/Antriebssysteme2004-Praesentationen.aspx
Zusammenfassung: In diesem Beitrag wird ein neues Schutzkonzept zum Schutz umrichtergespeister Antriebe in
explosionsgefährdeten Bereichen vorgestellt. Zusätzlich wird auf die bisherige
Verfahrensweise (gemeinsame Prüfung von Umrichter und Motor) eingegangen. Die Ziele für
ein neues Schutzkonzept (getrennte Behandlung von Motor und Umrichter) werden
vorgestellt. Die für den Explosionsschutz kritischen Betriebszustände des Antriebssystems
und Möglichkeiten zu deren Vermeidung werden aufgezeigt. Es werden dann die
technischen Ursachen für die erhöhten Verluste und Erwärmungen bei Umrichterbetrieb
beleuchtet und Möglichkeiten zur rechnerischen Abschätzung der umrichterbedingten
Erwärmungen und Verluste vorgestellt. Es wird außerdem auf die Problematik der Kühlung
eigenbelüfteter Maschinen bei kleinen Drehzahlen eingegangen.

Zurück zur Listen Ansicht