Logo der PTB - Messen, Forschen, Wissen

Erstmalige Akkreditierung eines Referenzlaboratoriums für die Messung von katalytischen Enzymaktivitätskonzentrationen

01.11.2006

Erstmals wurde eine primäre Messmethode zur Messung von katalytischen Enzymaktivitätskonzentrationen bei einem Referenzlaboratorium (Referenzinstituts für Bioanalytik Kalibrierlaboratorium III) akkreditiert.

Das Laboratorium wurde fachlich begutachtet. Es hat darüber hinaus seine Kompetenz durch eine erfolgreiche Teilnahme an internationalen Vergleichsmessungen (IFCC-Ringversuche für Referenzlaboratorien: RELA 2005) nachgewiesen.

Das Referenzinstitut für Bioanalytik Kalibrierlaboratorium III hat eine neue primäre Messmethode zur photometrischen Bestimmung der katalytischen Enzymaktivitätskonzentration in biologischen Flüssigkeiten entwickelt.

Das Laboratorium, unter der Leitung von Herrn Prof. Schumann, ist zukünftig in der Lage, die Aktivitäten folgender Enzyme in biologischen Flüssigkeiten zu bestimmen: ?x03B1;-Amylase, Alanin-aminotransferase, Asparaginaminotransferase, Creatinkinase, ?x03B3;-Glutamyltransferase und Lactatdehydrogenase.