Logo der PTB - Messen, Forschen, Wissen
Symbolbild "We measure for your safety"

Externe Nutzung von PTB-Großgeräten

Die PTB bietet externen Wissenschaftlern an, ihre Geräte zu nutzen. Das ist beispielsweise möglich bei ihrer Beschleunigeranlage PIAF in Braunschweig und beim Gerätezentrum "Metrologie für ultra-niedrige Magnetfelder" in Berlin.

Beschleunigeranlage PIAF

Die EU fördert Forschungsvorhaben der Nuklearen Astrophysik sowie der Untersuchung von strahlungsinduzierten Effekten in mikroelektronischen Strukturen. Im Rahmen dieser Vorhaben können EU-Wissenschaftler die Nutzung der PTB-Beschleunigeranlange PIAF beantragen.

[ mehr ]

Gerätezentrum "Metrologie für ultra-niedrige Magnetfelder"

In Berlin betreibt die PTB unter anderem den weltweit magnetisch bestgeschirmten begehbaren Mehrzweckraum, den BMSR-2. Die weltweit einzigartigen Messeinrichtungen und Kompetenzen der PTB werden seit Jahren nicht nur für die metrologischen Aufgaben der PTB genutzt, sondern auch zunehmend von externen Wissenschaftlern aus Universitäten und Unternehmen für Fragestellungen aus verschiedensten Bereichen der Physik nachgefragt.

[ mehr ]