Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Mit Metrologie in die Zukunft - Innovationszentrum für Systemische Metrologie

Metrologie von morgen vorgestellt auf dem Hermannn-von-Helmholtz-Symposium 2021

IZSM
17.09.2021

In einer Phase des Umbruchs Ende des 19. Jahrhunderts hat Helmholtz als Wissenschaftler gemeinsam mit dem Unternehmer Siemens mit der Gründung der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt im Jahre 1887 einen völlig neuen und visionären Weg beschritten. Das erste Metrologieinstitut weltweit wurde zusammen mit der Normung ein wesentliches Fundament der Marke „Made in Germany“, bis heute ein Qualitätssiegel der Innovationsnation Deutschland. Auf dem Symposium zu Ehren des 200. Geburtstags von Hermann von Helmholtz stellt die Geschäftsführung des IZSM vor, wie die systemische Metrologie diese Katalysatorwirkung erneut entfalten kann und gewährt Einblicke in die ersten drei anlaufenden Pilotprojekte.