Logo PTB

Integritätsprüfung EichCD

Arbeitsgruppe 1.31

Damit der Eichbeamte die Integrität der vom Zulassungsinhaber verteilten EichCD prüfen kann, stellen wir hier die Prüfsoftware PTB SHA256 zum Download zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Prüfsoftware PTB_SHA256 im Extranet der Eichbehörden herunterzuladen. Eine kurze Gebrauchsanweisung befindet sich in der grafischen Benutzeroberfläche der Software. Nähere Informationen können dem Merkblatt "Verifizierung der Integrität und Authentizität der EichCD" (Stand: 09.03.2012), welches im Extranet der Eichbehörden veröffentlicht wurde, entnommen werden.

Damit überprüft werden kann, dass die Prüfsoftware PTB_SHA256 nach dem Download im korrekten Zustand auf dem eigenen Rechner vorliegt, muss ein SHA-256 über die Datei PTB_SHA256.exe berechnet werden. Der korrekte Hashwert lautet:

25daf740375b3153ba4dbd2542205fe95e582e287abf5934ebf5072960979646

Für diese Hashwertberechnung dürfen sowohl beliebige Hashprogramme (z. B. WinHash) als auch PTB_SHA256 selbst verwendet werden. Besteht allerdings ein Manipulationsverdacht für die Datei PTB_SHA256.exe, so darf PTB_SHA256 nicht für die Hashwertberechnung von PTB_SHA256.exe verwendet werden. Nur wenn der von PTB_SHA256.exe berechnete Hashwert mit dem hier veröffentlichten Hashwert übereinstimmt, liegt die Datei PTB_SHA256.exe im unveränderten Zustand vor, und PTB_SHA256 darf für die Hashwertberechnung der EichCD verwendet werden.

PTB_SHA256.exe