Logo PTB

Nachrichtenarchiv 2010

Abteilung 7

 

Erstmals wurde ein Röntgendetektor sowohl an der PTB-eigenen Metrology Light Source (MLS) als auch im PTB-Labor bei BESSY II vollständig charakterisiert und kalibriert. Bei dem vom Max-Planck-Institut  Halbleiterlabor (MPI HLL) entwickelten und hergestellten Detektor für das eROSITA Röntgenteleskop handelt es sich um einen von der Rückseite beleuchteten pnCCD-Chip mit  einer ...

 

[ mehr ]