Logo der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
Mit Metrologie in die Zukunft - Herausforderung Digitalisierung

Qualität aus Deutschland – auch digital

QI-Digital Forum 2022: Experten diskutieren Lösungen für eine moderne und digitale Qualitätssicherung

08.09.2022

QI-Digital Forum 2022

  • 11. Oktober 2022
  • historischer Campus der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Berlin, Abbestraße 2–12, sowie online
  • kostenlose Teilnahme
  • Anmeldung bis zum 30. September 2022 Opens external link in new windowhier 

In einer zunehmend digitalisierten Welt muss auch die Qualitätssicherung neu gedacht werden, als Grundvoraussetzung für die digitale und grüne Transformation der Wirtschaft. Daher hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) die Initiative QI-Digital ins Leben gerufen. Die zentralen Akteure der deutschen Qualitätsinfrastruktur (QI) suchen hier gemeinsam mit interessierten Stakeholdern aus Wirtschaft und Forschung neue Lösungen für eine moderne Qualitätssicherung. Die Initiative will relevante Akteurinnen und Akteure miteinander vernetzen und anhand praxisnaher Anwendungsfälle praktische Forschung und Entwicklung betreiben.

Auf dem QI-Digital Forum 2022 werden in Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Workshops die Herausforderungen und Möglichkeiten für die Qualitätssicherung diskutiert und Lösungsansätze sowie die Pilotprojekte aus der Initiative QI-Digital vorgestellt. Übergreifend stehen dabei die Grundlagen und Werkzeuge für eine digitale und vernetzte QI im Fokus. Hierzu zählt die Entwicklung und Nutzung smarter Standards, digitaler Zertifikate als Konformitätsnachweise, des digitalen Produktpasses sowie Cloud-basierter Systeme zur vertrauensvollen Abbildung der Prozesse und Daten der Qualitätssicherung. Weiterhin sollen die Potenziale einer QI-Digital für die digitale und grüne Transformation aufgezeigt und diskutiert werden. Das QI-Digital Forum bietet damit eine einzigartige Möglichkeit für Interessierte, sich zu Potentialen und aktuellen Entwicklungen in der digital-gestützten Qualitätssicherung zu informieren und diese zu diskutieren. Das Forum ist zudem der Auftakt für eine breite Vernetzung aller Beteiligten für die gemeinsame Entwicklung einer modernen QI in Deutschland.

Über QI-Digital

Qualitätsinfrastruktur Digital (QI-Digital) ist eine gemeinsame Forschungsinitiative der zentralen Akteure der deutschen Qualitätsinfrastruktur. Beteiligt sind die Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB), die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), das Deutsche Instituts für Normung (DIN), die Deutsche Kommission Elektrotechnik, Elektronik & Informationstechnik (DKE) sowie die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS). Zusammen mit Partnerinstitutionen und Industrieunternehmen erarbeiten sie praxisnahe Lösungen für eine moderne, agile und digitale Qualitätsinfrastruktur. Ziel ist es, etablierte Strukturen und Prozesse der Qualitätssicherung zu digitalisieren, um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft langfristig zu sichern.

PTB-Ansprechpartner

Dr. Jens Niederhausen, Fachbereich 9.4 Metrologie für die digitale Transformation, Tel.: (030) 3481 9414, E-Mail: jens.niederhausen@ptb.de