Logo der PTB - Messen, Forschen, Wissen

Die PTB in Adlershof

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut und oberste Instanz bei allen Fragen des richtigen und zuverlässigen Messens in Deutschland. Seit 1982 verwendet die PTB auch Synchrotronstrahlung für metrologische Aufgaben. Die über 70 Beschäftigten der Fachbereiche 7.1 Radiometrie mit Synchrotronstrahlung und 7.2 Röntgenmesstechnik mit Synchrotronstrahlung unterhalten und nutzen dazu in Berlin-Adlershof ein Laboratorium am Speicherring BESSY II des Opens external link in new windowHelmholtz-Zentrum Berlin (HZB) sowie die PTB-eigene Metrology Light Source (MLS).

Die Schwerpunkte der Arbeiten liegen in den Bereichen:

  •  Grundlagen der Metrologie/Radiometrie
  •  Metrologie für die Industrie/EUV-Lithographie
  •  Forschung und Entwicklung für optische Technologien/Weltrauminstrumente
  •  Materialmetrologie/Nanometrologie

Nachrichten

First Harmonic Coherent SSMB Signal

Der Effekt des SSMB wurde weltweit erstmals an der Metrology Light Source (MLS) der PTB in Berlin-Adlershof im Rahmen eines „Proof of Principle“-Experiments in Zusammenarbeit mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin und der Tsinghua-Universität Peking nachgewiesen [1]. Es wurde gezeigt, dass Mikrobunch-Strukturen, die durch Wechselwirkung der Elektronenbunche mit einem Laser erzeugt...

[ mehr ]
Weitere Nachrichten