Logo PTB

Stellenausschreibung

Elektroniker (m/w/d) für Informations- und Systemtechnik, Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbar (19-89-IB.T)Freitag, 6. Dezember 2019

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.

Im Fachbereich IB.T „Technisch-wissenschaftliche Infrastruktur Berlin“ ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die folgende Stelle zu besetzen:

 

Elektroniker (m/w/d) für Informations- und Systemtechnik,
Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbar

 

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39 Std./Woche). Die Vergütung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 7 TVöD Bund. Dienstort ist Berlin-Charlottenburg.

 

Aufgabengebiet:

  • Nutzerorientierte Betreuung von Hard- und Softwaresystemen im First-Level-Support (Hotline)
  • Installation von IT-Systemen (APC, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung etc.) und deren Einbindung in bestehende Netzwerke
  • Arbeiten an der IT-Infrastruktur im Verwaltungsreferat Berlin
  • IT-Logistik (Bereitstellung, Verwaltung, Entsorgung)
  • Koordination und auch eigene Durchführung von IT-Wartungsarbeiten

 

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) für Informations- und Systemtechnik, Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbar, alternativ nachweislich gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild
  • gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Montage, Installation und Verkabelung von IT-Systemen
  • mind. ein Jahr Berufspraxis im Umfeld von Rechenzentrums-Infrastrukturen, insbesondere bei IP-basierten Anwendungen
  • sehr gute Kenntnisse in Anwendungssoftware (MS Office, SAP, Sharepoint-Software) sowie IT-Sicherheit
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationstalent
  • ziel- und dienstleistungsorientierter, selbstständiger und strukturierter, verantwortungsvoller, sorgfältiger und zügiger Arbeitsstil

 

Weitere fachliche Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie bei

Herrn Ohl, Tel.: 030 3481-7633, E-Mail: Opens window for sending emailmichael.ohl(at)ptb.de,
Herrn Dr. Melchert, Tel.: 030 3481-7446, E-Mail: Opens window for sending emailfrank.melchert(at)ptb.de oder
Frau Jachmann, Tel.: 030 3481-7304, E-Mail: Opens window for sending emailmaren.jachmann(at)ptb.de

Die PTB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Die PTB bietet im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten flexible Teilzeitmodelle an, um insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser


oder bewerben Sie sich auf dem Postweg:

Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Institut Berlin
Kennziffer 19-89-IB.T
Abbestraße 2-12
10587 Berlin

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht entgegennehmen.

Die Bewerbungsfrist endet am 06. Dezember 2019