Logo PTB

PHAENO SCIENCE SLAM.

phaeno Slam als Lokalderby mit TU Braunschweig, PTB Braunschweig, HZI Braunschweig und Frauenhofer WKI Hannover

Donnerstag, 07.03.2019 um 19:00 Uhr, im Wissenschaftstheater,

Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €,

Karten an der phaeno Abendkasse und im Vorverkauf an der Tageskasse erhältlich.

Was haben Tischdecken und Formel-1-Rennwagen gemeinsam? Was haben "Emojis" in Briefen des 18. und 19. Jahrhunderts zu suchen? Wie macht man eigentlich Sekunden? Und warum bloß sollen Bakterien hilfreich sein? Die Antworten auf diese spannenden wie witzigen Fragen aus der Welt der Wissenschaft gibt’s beim phaeno Science Slam am 07. März 2019!

Das Besondere: Dieses Mal treten Slamerinnen und Slamer der Technischen Universität Braunschweig, der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig, des Helmholtz Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig und des Frauenhofer WKI in Hannover gegeneinander an - freuen Sie sich auf einen spannenden Regional-Slam!

Der Moderator und erfahrene Slammer Dr. André Lampe ergänzt die Slam-Beiträge mit Experimenten zu Wissenschaft im Alltag. Nach der Veranstaltung, wenn die Neugier so richtig angefacht worden ist, wird es Gelegenheit geben, sich mit den Vortragenden bei einem Kaltgetränk zu unterhalten und Fragen zu stellen.

Die Slammerinnen und Slammer:

  • Nadine Koch, Bielefeld (früher HZI Braunschweig)
  • Michael Kazda, PTB Braunschweig
  • Nicola Ganter, Frauenhofer WKI Hannover
  • Maria Frommhold, TU Braunschweig

 

Slam-Liebhaber und die, die es nach diesem Slam sein werden, notiert euch schon mal den 12.09.2019 im Kalender. Da gibt’s den nächsten phaeno Science Slam!