Logo der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Neues TransMeT-Projekt zum Phasenrauschen

Kategorien:
  • Metrologie für die Wirtschaft
04.12.2023

Das Programm TransMeT (Transfer von metrologischer Technologie) fördert gemeinsame vorwettbewerbliche Forschung und Entwicklung mit einem Partner aus dem Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen. In dem neu genehmigten Projekt „Rückführung und Vergleich von Phasenrausch-messungen“ arbeitet die PTB zusammen mit der KVG Quartz Crystal Technology GmbH an besseren Phasenrauschmessungen.

 

Im Rahmen des Projektes sollen die Grundlagen geschaffen werden, um das Phasenrauschen von hochgenauen Quarzoszillatoren rückgeführt und vergleichbar messen zu können. Quarzoszillatoren sind entscheidende, taktgebende Bauteile für Kommunikationssysteme, welche die umfassende Digitalisierung aller Arbeits- und Lebensbereiche erst ermöglichen. Phasenrauschen führt zu Fehlern bei der Signalmodulation oder anders ausgedrückt: Je geringer das Phasenrauschen ist, desto höher sind die übertragbaren Datenraten.

Weltweit gibt es keine Dienstleistungen für die Rückführung von Phasenrauschmessungen, die den Bedarf aus der Industrie für die Charakterisierung hochgenauer Quarzoszillatoren decken. Daher soll in diesem Projekt die Rückführungskette für Phasenrauschen an der PTB aufgebaut und ein Messplatz beim Projektpartner KVG rückgeführt kalibriert werden. Die KVG bringt als Hersteller von phasenrauscharmen Quarzoszillatoren viel Praxiserfahrung mit Phasenrauschmessgeräten (Beispiel siehe Bild) verschiedener Hersteller mit. Gemeinsam wird in den nächsten drei Jahren der Einfluss von (Umwelt-)Parametern auf die Messung und die Messunsicherheit untersucht. Dieses Wissen soll der internationalen einschlägigen Gemeinschaft in Form einer „Anleitung zur Durchführung von vergleichbaren Phasenrauschmessungen“ zur Verfügung gestellt werden.

 

Phasenrauschmessung an einem Hochfrequenzsignalgenerator mit einem kommerziell verfügbaren Phasenrauschanalysator

Bild: Phasenrauschmessung an einem Hochfrequenzsignalgenerator mit einem kommerziell verfügbaren Phasenrauschanalysator.

 

 

Opens internal link in current windowFachbereich 2.2 „Hochfrequenz und Felder“

Kontakt

Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Dr. Jens Simon

Telefon: (0531) 592-3005
E-Mail:
jens.simon(at)ptb.de

Anschrift

Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Bundesallee 100
38116 Braunschweig