Logo PTB

Projekt

Messung von Synchrotronstrahlungsoptiken mit starker Krümmung

11/2005 - 12/2008

Es werden Messverfahren zur hochgenauen Messung von Synchrotronstrahlungsoptiken mit starker Krümmung entwickelt. Die Verfahren beruhen auf der interfometrischen Messung von Teilflächen und deren nachfolgender Auswertung mittels mathematischer Modellierung. Ziel ist die Vermessung von Synchrotron Optiken mit Krümmungsradien im Bereich von 2,5 cm bis 10 m. Die Entwicklung wird begleitet durch ein virtuelles Experiment, mit dem verschiedene Messanordnungen und Auswertealgorithmen bewertet werden.

Nach oben