Logo PTB

Quantitative MRT

Arbeitsgruppe 8.13

Profil

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Entwicklung und Evaluierung von neuen Datenaufnahme- und Bildrekonstruktionsverfahren. Unser Ziel dabei ist die quantitative MR-Bildgebung genauer und robuster zu machen. Viele Arbeiten werden in Kooperation mit internationalen Partnern (King’s College London, University College London, National Institutes of Health) und der Industrie (Siemens Healthcare) durchgeführt. Auch die klinische Evaluierung und Anwendung im Patienten sind wichtige Schwerpunkte und dazu arbeiten wir eng mit der Charité Berlin zusammen.

Nach oben

Forschung/Entwicklung

Nach oben

Dienstleistungen

Von der Arbeitsgruppe werden keine externen Dienstleistungen angeboten.

Nach oben

Informationen

Nach oben