Logo PTB

Kernspinpräzession von Edelgasen

Arbeitsgruppe 8.24

Ultrasensitive Messung der Kernspinpräzession von Edelgasen in extrem niedrigen und sehr homogenen Magnetfeldern

Profil

Mit dem BMSR-2 verfügt die PTB über einen der am besten magnetisch abgeschirmten Messplätze weltweit. Unter den dort verfügbaren extrem niedrigen und sehr homogenen Magnetfeldern lässt sich die Kernspinpräzession von Edelgasen mit hervorragender Zeit- und Feldauflösung studieren. Dadurch werden viele neu Einblicke in die Grundlagen der Physik ermöglicht.

Nach oben

Dienstleistungen

Die Arbeitsgruppe 8.24 führt gemeinsam mit anderen Forschungsgruppen Experimente zu allen Fragen der  Messung der Kernspinpräzession von Edelgasen durch. Nach Absprache können solche Messungen von der PTB auch im Auftrag durchgeführt werden.

Nach oben