Logo PTB

Kryosensoren

Arbeitsgruppe 7.21

Profil

Die Arbeitsgruppe Kryosensoren entwickelt Supraleitende Quanten-Interferenz Detektoren (dc-SQUIDs) für Präzisionsmessmethoden in der Grundlagen- und angewandten Forschung. Anwendungsbeispiele sind magnetische Messverfahren der nichtinvasiven medizinischen Diagnostik, die Darstellung der Widerstandseinheit Ohm und die Tieftemperatur-Thermometrie. Es werden dc-SQUIDs auf der Basis des Tieftemperatur-Supraleiters Niob entwickelt und mit Dünnfilmtechnologien hergestellt. Sensordesigns werden den jeweiligen Anwendungen angepasst. Neben den Sensorchips werden auch SQUID-Ausleseelektroniken sowie komplette SQUID-Messsysteme entwickelt und hergestellt.

Nach oben

Forschung/Entwicklung

Nach oben

Dienstleistungen

  • Herstellung und Charakterisierung von dc-SQUID-Sensoren
  • Beratungen zu Aufbau und Anwendungen von dc-SQUID-Sensoren und SQUID-Systemen

Nach oben

Informationen

Unsere höchstempfindlichen Sensoren für magnetische Felder und elektrische Ströme sowie die SQUID-Ausleseelektroniken sind kommerziell über den Vertragspartner Opens external link in new windowMagnicon GmbH erhältlich.

Nach oben