Logo PTB

Röntgenmesstechnik mit Synchrotronstrahlung

Fachbereich 7.2

Aufgaben

Nutzung von Synchrotronstrahlung insbesondere im Röntgenbereich zur Bearbeitung grundlegender und angewandter metrologischer Aufgaben mit dem Schwerpunkten Radiometrie, Spektrometrie und Nanometrologie:

Nachrichten

Beim Erhitzen (z.B. frittieren) von Lebensmitteln kommt es zu so genannten Maillard-Reaktionen, bei denen als Produkt einer chemischen Umwandlung Melanoidine entstehen, welche die Bräunung und geschmackliche Prägung bestimmen. Auf Grund der komplexen Strukturen der Melanoidine konnten bislang nur vereinzelt physiologisch wirksame Verbindungen identifiziert und in Lebensmitteln quantifiziert...

[ mehr ]

Am 22. und 23. Oktober 2019 fand im Hermann-von-Helmholtz-Bau das 313. PTB-Seminar "VUV and EUV Metrology" statt. Bei diesem in zweijährigem Turnus mittlerweile zum fünften Mal veranstalteten Workshop nahmen 107 Teilnehmer aus Forschungs- und Metrologieinstituten sowie aus Unternehmen teil, und diskutierten ...

[ mehr ]

In Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) und der Tsinghua-Universität Peking wurde an der Metrology Light Source (MLS), dem Elektronenspeicherring der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Berlin, der Machbarkeitsnachweis für die erste Stufe des sogenannten „Steady State Micro Bunching“ (SSMB) erfolgreich erbracht. Es konnte damit erstmals an einem Speicherring gezeigt werden,...

[ mehr ]
Weitere Nachrichten

Arbeitsgruppen anzeigenArbeitsgruppen verbergen