Logo PTB

Temperatur und Synchrotronstrahlung

Abteilung 7

Höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Darstellung, Bewahrung und Weitergabe strahlungsphysikalischer und thermodynamischer Einheiten, insbesondere für die spektrale Leistung elektromagnetischer Strahlung, die Temperatur, die Wärmeenergie. Entwicklung neuer Verfahren und Technologien für diese Größen auch für Extrembereiche, Anwenderberatung und Systemlösungen bei neuen metrologischen Fragestellungen.

Nachrichten

PTB und ASML nehmen bei BESSY II ein neues Forschungs-Strahlrohr in Betrieb      

Die fortschreitende Miniaturisierung der Mikroelektronik macht es unumgänglich: Zukünftig müssen die Strukturen auf den Mikrochips und anderen Bauteilen mithilfe von Lithografie im EUV-Bereich hergestellt werden, also mit einer extrem kleinen Wellenlänge von nur 13,5 nm. Für Testmessungen haben die Physikalisch-Tech...

[ mehr ]

Raul Garcia Diez vom Helmholtz-Zentrum Berlin und ehemaliger Doktorand der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) wurde am 14. Februar 2018 in Berlin-Adlershof für seine in der Arbeitsgruppe Röntgenradiometrie im PTB-Labor bei BESSY II angefertigte Promotionsarbeit mit dem Dissertationspreis Adlershof 2017 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 3000 € dotiert und...

 

 

[ mehr ]

In der zweiten Oktoberwoche fand die erste gemeinsam mit der PTB und der TU Berlin organisierte Herbstschule der European X-ray Spectrometry Association (EXSA) statt, kombiniert mit einem Workshop und einem Treffen der Fundamental Parameter Initiative. Rund 75 Teilnehmer, darunter 25 Studierende, diskutierten zum Thema Quantitative Methoden in der Röntgenspektrometrie.

[ mehr ]
Weitere Nachrichten

Fachbereiche & ArbeitsgruppenFachbereiche & Arbeitsgruppen