Logo PTB

Temperatur und Synchrotronstrahlung

Abteilung 7

Höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Darstellung, Bewahrung und Weitergabe strahlungsphysikalischer und thermodynamischer Einheiten, insbesondere für die spektrale Leistung elektromagnetischer Strahlung, die Temperatur, die Wärmeenergie. Entwicklung neuer Verfahren und Technologien für diese Größen auch für Extrembereiche, Anwenderberatung und Systemlösungen bei neuen metrologischen Fragestellungen.

7 Abteilungsbericht aus dem Jahresbericht 2019

Langwegzelle für die optische Gasdruckmessung (PTB-Patent)

Der Initiates file downloadAbteilungsbericht gibt einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten und Ereignisse der Abteilung „Temperatur und Synchrotronstrahlung“ des letzten des letzten Jahres und ergänzt somit den Opens internal link in current windowJahresbericht-2019 der PTB.

Nachrichten

 

Ein wichtiges Arbeitsfeld der PTB an ihrem Standort Berlin-Adlershof ist die messtechnische Unterstützung der deutschen und europäischen Industrie bei der Entwicklung der EUV-Lithographie für die Halbleiterfertigung. Die seit 1998 bestehende enge Zusammenarbeit mit ZEISS bildet eine wichtige Grundlage für die kontinuierliche Weiterentwicklung der messtechnischen Fähigkeiten der PTB im...

 

[ mehr ]

 

Perovskit-Solarzellen (mit der chemischen Struktur CsPbI3-xBrx) mit kleiner Energie-Bandlücke sind ein wichtiger Baustein für die Entwicklung hocheffizienter Tandem-Solarzellen, bei denen eine Perovskit-Solarzelle auf einer Silizium-Solarzelle aufgebracht ist, um die Lichtausbeute zu optimieren und höchste Gesamteffizienz zu erreichen. Die Effizienz ist wesentlich von der Kristallstruktur...

 

[ mehr ]

 

Ein neuer Algorithmus für die Rekonstruktion atomarer Verteilungen in
3D-nanostrukturierten Oberflächen

In der PTB wurden in den letzten Jahren neue Methoden zur elementspezifischen Rekonstruktion von periodisch nanostrukturierten Oberflächen entwickelt. Aktuelle experimentelle Studien haben gezeigt, dass es möglich ist, die räumliche Verteilung verschiedener Atome in den Nanostrukturen durch...

 

[ mehr ]
Weitere Nachrichten

Fachbereiche & ArbeitsgruppenFachbereiche & Arbeitsgruppen