Logo PTB
Fertigungskette von Si-Kugeln und interferometrische Bestimmung des Kugelvolumens

Ausbildung im Wissenschaftlichen Gerätebau

Arbeitsgruppe 5.55

Aufgaben

Im Fachbereich Wissenschaftlicher Gerätebau findet die Ausbildung zum Beruf Feinwerkmechaniker mit dem Schwerpunkt Feinmechanik statt. Bis zu 16 Auszubildende erlernen über 3 ½ Jahren die unterschiedlichsten handwerklichen Techniken und vertiefen diese in der praktischen Anwendung.

Die  Bedeutung der Präzisionsfertigung und die vielfältigen Aufgaben der PTB spiegeln sich auch in der Ausbildung wider, indem die Auszubildende auch bei den Aufbauten neuartiger Mess- und Versuchseinrichtungen mit einbezogen werden. Dabei profitieren nicht nur die Auszubildenden von dem umfassenden Ausbildungsspektrum. Auch die PTB kann nach der Ausbildung auf besonders qualifizierte Fachkräfte zurückgreifen.

 

Weitere Informationen gibt es:

... und hier unsere Ausbildung live ...
Ausblildungsfilm
Trailer (0:00:43)
Ausbildungsfilm
Vollversion (0:03:30)

Nach oben