Logo PTB

Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme

Arbeitsgruppe 3.63

Eine Übersicht über die bisherigen, im Volltext verfügbaren, Veröffentlichungen der Arbeitsgruppe Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme:

Publikations Einzelansicht

Titel:

Umrichtergespeiste Antriebe für den Ex-Bereich

Autor(en): C. Lehrmann
Zeitschrift: Bulletin des Schweizerischen Elektrotechnischen Vereins, des Verbandes Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
Jahr: 2009
Monat: Februar
Band: 100
Ausgabe: 2
Seite(n): 29-33
Verlag: Electrosuisse
Verlagsort: Fehraltorf
ISSN: 1660-6728
Datei / URL: fileadmin/internet/fachabteilungen/abteilung_3/explosionsschutz/Veroeffentlichungen/372/0902Lehrmann.pdf
Zusammenfassung: Die bisherigen Erfahrungen mit dem neuen Prüf- und Zertifizierungskonzept für frequenzumrichtergespeiste Antriebe der Zündschutzart "Erhöhte Sicherheit" sind äußerst vielversprechend, und es zeigte sich, dass bis zur Temperaturklasse "T3" eine Zertifizierung für den Betrieb am Umrichter problemlos möglich ist. Voraussetzung für den sicheren Betrieb ist dabei jedoch, dass die im Datenblatt spezifierten Betriebsparameter des Motors eingehalten werden und die Wicklung für die auftretenden Spannungsimpulse geeignet ist.
Des Weiteren eröffnet der Einsatz frequenzumrichtergespeister Antriebe beim Betrieb von Strömungsmaschinen große Energieeinsparungspotentiale und ist daher unter den Aspekten der Energieeffizienz anzustreben. Bei Anwendung des in diesem Beitrag vorgestellten neuen Prüf-und Zertifizierungskonzeptes wird der Einsatz von Maschinen der Zündschutzart "Erhöhte Sicherheit" am Frequenzumrichter unter Beibehaltung des bestehenden Sicherheitsniveaus deutlich vereinfacht.

Zurück zur Listen Ansicht