Logo PTB

Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme

Arbeitsgruppe 3.63

Eine Übersicht über die bisherigen, im Volltext verfügbaren, Veröffentlichungen der Arbeitsgruppe Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme:

Publikations Einzelansicht

Titel:

Berechnung der Läuferstillstandserwärmung von Asynchronmaschinen zur Bestimmung der Auslösezeit tE für die Zündschutzart „e“

Autor(en): F. Lienesch und U. Dreger
Zeitschrift: PTB-Bericht zum 11.PTB-BAM Kolloquium
Jahr: 2007
Monat: Juni
Buchtitel: 11. BAM/PTB-Kolloquium zu Fragen der chemischen und physikalischen Sicherheitstechnik : Vorträge des 228. PTB-Seminars ; (PTB-Bericht PTB-Ex-1)
Seite(n): 79-89
Verlag: Wirtschaftsverl. NW
Verlagsort: Bremerhaven
Konferenz Name: 11. BAM-PTB-Kolloquium
Konferenz Ort: Braunschweig
Konferenz Datum: 26.-27. Juni 2007
ISBN: 978-3-86509-700-2
Datei / URL: fileadmin/internet/fachabteilungen/abteilung_3/explosionsschutz/Veroeffentlichungen/372/Berechnung_der_Laeuferstillstandserwaermung.pdf
Zusammenfassung: Für explosionsgeschützte Asynchronmaschinen der Zündschutzart "Erhöhte Sicherheit e" muss die Auslösezeit tE bestimmt werden. Insbesondere für Maschinen großer Leistung stößt die messtechnische Bestimmung an die Grenzen der Prüffelder. Eine Möglichkeit ist die Berechnung, die in der derzeitigen Norm nur grundsätzlich erläutert wird. Die Veröffentlichung zeigt eine Möglichkeit auf, den Stabstrom des Rotors bei blockierter Maschine unter Berücksichtigung der Stromverdrängung zu berechnen. Des Weiteren wird aus dem Stabstrom die Erwärmung berechnet und zur Verdeutlichung des Verfahrens mit messtechnisch ermittelten Werten einer Beispielmaschine verglichen.
Anmerkung: Parallel als CD-ROM-Ausgabe erschienen

Zurück zur Listen Ansicht