Logo PTB

Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme

Arbeitsgruppe 3.63

Eine Übersicht über die bisherigen, im Volltext verfügbaren, Veröffentlichungen der Arbeitsgruppe Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme:

Publikations Einzelansicht

Titel:

Flurförderzeuge für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Autor(en): F. Neugebauer und D-H. Frobese
Zeitschrift: Technische Sicherheit
Jahr: 2012
Monat: August
Band: 2
Ausgabe: 7-8
Seite(n): 18 - 21
Verlag: Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG
Verlagsort: Düsseldorf
ISSN: 1434-9728
Datei / URL: fileadmin/internet/fachabteilungen/abteilung_3/explosionsschutz/Veroeffentlichungen/372/Technische_Sicherheit_236.pdf
Web URL: http://www.technischesicherheit.de/ts/
Zusammenfassung: Im ersten Teil dieses Beitrages in der vorherigen Ausgabe dieser Zeitschrift wurde der Schwerpunkt auf das Inverkehrbringen von Flurförderzeugen in explosionsgeschützter Ausführung nach Richtlinie 94/9/EG (ATEX-Richtlinie) und EN 1755 gelegt. Der Betrieb von explosionsgeschützten Flurförderzeugen in explosionsgefährdeten Bereichen wird durch die einzelnen nationalstaatlichen Vorschriften geregelt. In Deutschland sind dies das Arbeitsschutzgesetz und die darauf basierende Betriebssicherheitsverordnung sowie die zugehörigen Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS). Dieser Beitrag erläutert die Verantwortung des Betreibers eines explosionsgeschützten Flurförderzeugs bei dessen Beschaffung und Betrieb. Dabei sind die speziell für Deutschland geltenden nationalen Verordnungen und Technischen Regeln für den Betrieb, die erstmalige und wiederkehrende Prüfung sowie die Instandhaltung und Instandsetzung von explosionsgeschützten Flurförderzeugen zu beachten.

Zurück zur Listen Ansicht