Logo PTB

Archiv

Geschäftsbeginn von NEPSI@PTB

Im Juli dieses Jahres haben die PTB und NEPSI eine Vereinbarung zur Einrichtung eines NEPSI-Büros auf dem Gelände der PTB in Braunschweig unterzeichnet, um Europäischen Herstellern, welche den Zugang zum Chinesischen Markt suchen, eine vereinfachte Kontakt-aufnahme zu ermöglichen. Dies stellt einen der wesentlichen Bestandteile der strategischen Zusammenarbeit zwischen PTB und NEPSI dar.
Der Geschäftsbetrieb von NEPSI@PTB beginnt am 1. Oktober 2015. Die Leistungen dieses Büros umfassen eine vor Ort Beratung bezüglich des Zugangs zum Chinesischen Markt, Zertifizierungen im Explosionsschutz, Baumusterzulassungen von Messgeräten (CPA), etc. sowie den örtlichen NEPSI-Zertifizierungsservice.

Initiates file downloadWeitergehende Informationen

Neue Merkblätter "Prüfungen nach IECEx OD 024

 

Seit Februar 2014 stehen die neuen Merkblätter "Prüfungen nach IECEx OD 024" und "Prüfungen nach IECEx OD 024, spezielle Anforderungen an Temperaturmessung elektrischer Maschinen" zur Verfügung. Die Merkblätter richten sich an die Hersteller explosionsgeschützter Geräte.
Die Merkblätter können im Bereich "Informationsmaterial und Formulare" geladen werden.

Initiates file downloadzum Merkblatt "Prüfungen nach IECEx OD 024"

Initiates file downloadzum Merkblatt "Prüfungen nach IECEx OD 024, spezielle Anforderungen an Temperaturmessung elektrischer Maschinen"


01.02.2011 

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen Underwriters Laboratories Inc. (USA) und der PTB auf dem Gebiet des Explosionsschutzes

Am 01. Februar 2011 wurde der Kooperationsvertrag zwischen Underwriters Laboratories Inc. (USA) und der PTB auf dem Gebiet des Explosionsschutzes feierlich unterzeichnet. Die Kooperation erstreckt sich auf gemeinsame Forschungsaktivitaeten bis hin zu gemeinsam durchgefuehrten Konformitaetsbewertungen.
Die Fachexperten von UL bearbeiten auch Konformitätsbewertungen nach NEC-Artikel 500/Divison 1 und 2, NEC-Artikel 505/Zone, Class I, II und III. Die deutschen Hersteller können durch die enge Zusammenarbeit von UL und PTB nun in Braunschweig sowohl Zulassungen für den nordamerikanischen Markt als auch für den EU-Binnenmarkt erhalten.

Opens external link in new windowFotos der Vertragsunterzeichnung

26.11.2010 

Die PTB ist für die Erteilung der IECEx Mark License akkreditiert

Die PTB kann ab sofort auch die Lizenz für die IECEx Conformity Mark nach dem IECEx Schema 04 erteilen. Näheres siehe www.iecex.com/conformity_mark.htm
Die notwendigen Dokumente stehen ab sofort unter "Informationsmaterial und Formulare" zum Download zur Verfügung.

26.11.2010 

PTB-Forscher erhalten den Technologietransferpreis der IHK-Braunschweig

Ein neues Konzept, das in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Zusammenarbeit mit Industriepartnern entwickelt worden ist, erhöht die Grenze der verfügbaren Leistung bei der Eigensicherheit nun auf bis zu 50 Watt und macht damit einen Einsatz in vielen weiteren technischen Bereichen möglich. Die Technologie, die unter dem Namen „Power-i“/DART bereits vermarktet wird und als internationale IEC-Norm eingeführt werden soll, verspricht der Industrie große Kosteneinsparungen. Für ihre Entwicklung und den gelungenen Technologietransfer erhielten die drei PTB-Wissenschaftler Ulrich Johannsmeyer, Udo Gerlach und Thomas Uehlken am 5. November 2010 den Technologietransferpreis der Industrie- und Handelskammer (IHK) Braunschweig.
(Näheres siehe www.braunschweig.ihk.de/innovation_umwelt/technologietransferpreis/verleihung_2010 )

01.03.2010 

Die PTB hat mit Ringvergleichen unter Laboratorien des IECEx-Systems (ExTLs) und der nach der ATEX-Richtlinie Benannten Stellen begonnen