Logo PTB

Forschungsaktivitäten

Die Arbeitsgruppe 2.21 betreibt Forschungsaktivitäten für neue Mess- und Kalibrierverfahren im Bereich der Hochfrequenztechnik. Insbesondere die folgenden Themenbereiche sind von Interesse:

Opens internal link in current windowErweiterung der Messmöglichkeiten bis in den THz-Frequenzbereich

Opens internal link in current windowRückführung digitaler Signalkenngrößen

Opens internal link in current windowDosimetrie nicht-ionisierender Strahlung

Opens internal link in current windowAusbreitung elektromagnetischer Wellen in zukünftigen THz-Kommunikationssystemen

Opens internal link in current windowFliegende Messplattformen (advanced remote-controlled airborne sensor systems – arcass)

 

Aktuelle Drittmittelprojekte:

  • Wechselwirkung Windenergieanlagen und terrestrische Navigation/Radar (WERAN plus)

Abgeschlossene Drittmittelprojekte:

  • Einfluss von Windkraftanlagen auf Signale von Radar und Funknavigationssystemen (WERAN), Initiates file downloadAbschlussbericht (35 MB)
  • Untersuchungen zur Bestimmung der Feldstärken von terrestrischen ILS-Anlagen (Projekt mit dem Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung)
  • Einfluss hochfrequenter Felder des Mobilfunks auf das blutbildende System in vitro
  • Microwave and THz Metrology for Homeland Security (EMRP JRP NEW07 – THz Security
  • Metrology for Ultrafast Electronics and High Speed Communications (EMRP JRP IND16 – Ultrafast)
  • Gentoxische Effekte von Terahertzstrahlung in vitro
  • Traceable measurement of field strength and SAR for the Physical Agents Directive (iMERA+ JRP T4 J07 EMF&SAR)