Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

Therapeutischer Ultraschall

PTB-News 2.2017
02.05.2017
Besonders interessant für

medizinische Therapeutik

Routinecheck von Ultraschallgeräten

Thermochrome Aufnahme eines therapeutischen Ultraschallfelds.

Ultraschall wird als therapeutische Maßnahme in der Medizin für vielfältige Anwendungen verwendet, beispielsweise zur Zerstörung von Nierensteinen oder Tumoren. Mit einem neuen Verfahren der PTB kann eine rückführbare räumliche Kalibrierung z. B. von hochintensiven therapeutischen Ultraschallgeräten durchgeführt werden. Auf Basis von thermochromen Folien, die ihre Farbe bei Wärmeeintrag durch Ultraschall ändern, können gerätespezifische Kalibrierfaktoren in einem mehrstufigen Prozess, aber mit geringem Aufwand ermittelt werden. (Technologienangebot 0426)

Vorteile

Zeitersparnis bei Kalibrierung/Konstanzprüfung

präzise Ortsauflösung des Wärmeeintrages

bessere Qualitätssicherung möglich

Ansprechpartner für diese Technologieangebote
Andreas Barthel, Telefon: (0531) 592-8307, Opens window for sending emailandreas.barthel(at)ptb.de, Opens internal link in current windowwww.technologietransfer.ptb.de