Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

Topografiefreie Auflösungsnormale

PTB-News 2.2016
05.04.2016
Besonders interessant für
  • Hersteller von Röntgenphotoelektronen-Spektrometern
  • chemische Analyse

PTB stellt Prüfkörper für die Kalibrierung von Materialanalysegeräten her.

Prüfkörper mit topografiefreiem Materialkontrast (Aluminium und Chrom)

Zur Bestimmung der chemischen Beschaffenheit von Oberflächen werden verschiedene analytische Verfahren benutzt, die elementspezifische Aussagen ermöglichen. Um deren laterales Auflösungsvermögen zu kalibrieren, benötigt man geeignete flächige Prüfkörper, die aus 2D-Strukturen mehrerer Materialien bestehen, die speziell an die Messanwendung angepasst werden. Die PTB hat hierfür ein neuartiges Herstellungsverfahren entwickelt, mit dem es über verschiedene Schritte möglich ist, diese Prüfkörper topografiefrei herzustellen. (Technologieangebot 0385)

Vorteile
  • Kalibrierung des lateralen Auflösungsvermögens bei chemischen Analysemethoden
  • optimierte Untersuchung von Materialeigenschaften

Ansprechpartner für Technologieangebote

Andreas Barthel
(0531) 592-8307
andreas.barthel(at)ptb.de
Opens external link in new windowwww.technologietransfer.ptb.de