Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

Auszeichnungen

Steffen Buschschlüter

Der Mitarbeiter des Fachbereichs 1.6 Schall erhielt einen Preis für den besten wissenschaftlichen Kurzvortrag zum Thema Kataraktchirurgie. Er wurde ihm auf dem 26. Internationalen Kongress der deutschen Ophthalmochirurgen vom 13.–15.6. in Nürnberg überreicht.

Ulrich von Pidoll

Der Mitarbeiter des Fachbereichs 3.7 Zündquellensicherheit erhielt den Helmut Krämer Award der EFCE (European Federation on Chemical Engineering), der alle vier Jahre verliehen wird und als der höchste internationale Preis auf dem Fachgebiet Elektrostatik gilt. Die Preisverleihung fand am 18. April in der ungarischen Akademie der Wissenschaften in Budapest statt.

Fritz Riehle

Der Leiter der Abteilung 4 Optik wurde zum Fellow der American Physical Society ernannt, und zwar für seine Pionierarbeiten in den Bereichen optische Frequenz- Standards, hochauflösende Spektroskopie, Atominterferometrie und ultrakalte Atomgase sowie für seine führende Rolle in der internationalen metrologischen Forschung.