Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

3D-Laserresonatorhalterung

Lizenz verfügbar
Besonders interessant für:
  • Interferometrie
  • Spektroskopie

Der Bau robuster Laser, die in jeder Lage und Beschleunigungssituation eine stabile optische Frequenz emittieren, ist ein Stück näher gerückt. Eine patentierte PTB-Aufhängung erlaubt den Betrieb von High-End Lasern mit ihren hochempfindlichen Referenzresonatoren auch in anspruchsvoller Umgebung. Die Aufhängung ist so konstruiert, dass gespannte Drähte für eine Arretierung der Resonatoranordnung in allen drei Raumdimensionen sorgen. Die Befestigungspunkte sind so angebracht, dass angreifende Kräfte, z. B. durch Vibrationen, die für die Referenzfrequenz kritische Resonatorlänge nicht ändern. Somit sind auch in rauer Umgebung Anwendungen möglich, in denen der Laser als Referenzquelle für optische Uhren, zur Erzeugung phasenreiner Mikrowellen oder für die hochauflösende Spektroskopie dient. Aufgrund der Bedeutung des Systems verfolgt die PTB zusätzlich eine Internationalisierung der Patentanmeldung.

Ansprechpartner:

Uwe Sterr
Fachbereich 4.3 Quantenoptik und Längeneinheit
Telefon (0531) 592-4312
E-Mail: uwe.sterr(at)ptb.de