Logo PTB
Symbolbild "Zeitschriften"

Rundholzvermessung in Harvestern

Lizenzpartner gesucht

Besonders interessant für:

  • die Holzwirtschaft
  • Hersteller von Harvestern
Prüfkörper zur Kalibrierung der Durchmessersensorik bei Harvestern

Für die eichfähige Bestimmung des Holzvolumens während des Fäll- und Entastungsvorgangs in Holzvollerntern (Harvestern) ist die Messung des Scheitdurchmessers derzeit nicht genau genug. Eine in der PTB entwickelte neue Kombination aus Sensorik und Prüfkörper ermöglicht nun einen Fortschritt in der Durchmesserbestimmung des Rundholzes. Dies wird durch die Integration der Durchmessersensorik in die Mantelfläche der Vorschubwalzen erreicht. Zusammen mit der Auswertung per Software wird die Genauigkeit gesteigert. Zusätzlich werden Arbeitsschritte bei der Kalibrierung der Harvester-Messköpfe eingespart.

Ansprechpartner:

Ingo Lohse
Fachbereich 5.4 Interferometrie an
Maßverkörperungen
Tel. (0531) 592-5450
E-Mail: ingo.lohse(at)ptb.de