Logo PTB
Symbolbild: "Wissenschaftlich-technische Publikationen"

PTB-Berichte Optik (Opt)

Publikations Einzelansicht

PTB-Opt-21

Optische Eigenschaften von Augenschutzgeräten und Methoden für deren Bestimmung

Autor(en): E. Sutter
Jahr: 1986
Seite(n): 32. S., 25 Abbildungen
Verschiedenes: DM 15,00
Zusammenfassung: Bei jedem Augenschutzgerät mit Filterwirkung ist der Verlauf des spektralen Transmissionsgrades im ultravioletten, sichtbaren und infraroten Spektralbereich von hoher Bedeutung für den Benutzer, da der Filter einerseits die Augen gegen gefährliche Strahlung schützen, andererseits aber auch das Sehen möglichst wenig beeinträchtigen soll. Ohne hohe optische Qualität kommt es für den Benutzer zu Augenschäden, z.B. bei ungenügendem Strahlenschutz, zu Fehlverhalten und mechanischen Gefährdungen oder aber, was recht häufig ist, das Augenschutzgerät wird infolge geringer Qualität nicht getragen.

Zurück zur Listen Ansicht