Logo PTB
Symbolbild: "Wissenschaftlich-technische Publikationen"

Thermodynamik und Explosionsschutz (ThEx)

Publikations Einzelansicht

PTB-APh-17

Anwendungen und Grenzen der elektronenmikroskopischen Holographie, unter besonderer Berücksichtigung der Rauscheinflüsse, die von Objektträgerfolie und Hologrammplatte ausgehen

Autor(en): K.-J. Hanßen
Jahr: 1982
Seite(n): 40 S., 10 Abbildungen
Verschiedenes: DM 16,50
Zusammenfassung: Untergrundrauschen in holographischen Rekonstruktionen - Problem der Phasenkontrastabbildung in der elektronenmikros-kopischen Holographie - Beispiel einer Phasenkontrast-Rekonstruktion in der Fraunhofer-Holographie unter Verwendung der Zernikeplatte - Interferenzmikroskopische Auswertung von Hologrammen, Zusammenhang zwischen Hellfeld, Dunkelfeld und Phasenkontrast - Bedeutung der Holographie in der Elektronenmikroskopie - Exkurs über Fourier-Holographie-Einfluß der statistischen Schwärzungsunterschiede der Hologrammplatte auf die holographische Rekonstruktion.

Zurück zur Listen Ansicht