Logo PTB
Symbolbild "News"

Presseinformationen 2008

Wenn das Auto gleichmäßig schnurrt und uns in diesen Tagen verlässlich zur Weihnachtsfeier bringt, liegt das am Zusammenspiel kleinster Teilchen im Motor - zu ihnen gehört beispielsweise die Einspritzdüse, deren Öffnung einen Durchmesser von etwa einem zehntel Millimeter hat. Bei der Herstellung entscheiden tausendstel Millimeter über ihre fehlerlose Funktion. Solch kleine Abmessungen lassen sich...

[ mehr ]

Tausende von Menschen säumen jedes Mal die Ems und verfolgen mit Spannung, wenn ein funkelnagelneuer Ozeanriese Zentimeter für Zentimeter der freien Nordsee entgegen navigiert wird. Jedes dieser Kreuzfahrtschiffe der Meyer Werft in Papenburg ist ein Unikat und ein technisches Meisterwerk. Das gilt nicht allein für die gigantischen Mengen an Material, die hier perfekt zeitlich koordiniert und mit...

[ mehr ]

Der Plan eines großen europäischen Forschungsprogramms der Metrologie hat die erste Hürde genommen und die Zustimmung durch die Europäische Kommission gefunden. Die 22 nationalen Metrologieinstitute, darunter die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), drücken jetzt den Daumen, dass auch die beiden noch anstehenden Hürden im politischen Beurteilungsprozess übersprungen werden: die...

[ mehr ]

Drei Jahre lang ging es ohne. Doch nun ist es wieder so weit. In der kommenden Silvesternacht werden die (Funk)Uhren nach 0:59:59 beim nächsten Sekundentick nicht auf 1 Uhr springen, sondern kurz innehalten, um eine kleine Portion Extrazeit einzubauen: eine Schaltsekunde. Der Internationale Erd-Rotations-Service (IERS) in Paris hat der koordinierten Weltzeit diese Zugabe verordnet, da unsere...

[ mehr ]

Die Gradmesser

Wer möchte jetzt, da es draußen trübe und ungemütlich ist, nicht gern sofort losreisen - am besten an einen Ort, wo die Verhältnisse klarer sind: wo es richtig warm ist oder auch klirrend kalt, Sonne inbegriffen. Das neueste Heft der maßstäbe, des wissenschaftsjournalistischen Magazins der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB), bietet eine solche Reise an - zumindest auf dem Papier. Die...

[ mehr ]

Was haben ein Kernspintomograph, ein Laser und die modernsten Computer-Halbleiter gemeinsam? Sie sind aktuelle Anwendungen der Quantenphysik, die bereits im Jahr 1900 geboren wurde. Max Planck, ihr geistiger Vater, wäre vielleicht niemals auf die entscheidende Idee gekommen – dass nämlich die Energie auf der Welt nicht kontinuierlich, sondern stets in Form von kleinsten Päckchen, den Quanten,...

[ mehr ]

Gemeinsame Presseinformation von BSI und PTB

 

Die Archivierung von Millionen staubiger Akten in schier endlosen Kellerregalen kann der Vergangenheit angehören, sobald ein sicheres digitales Archivierungssystem besteht, das elektronische Dokumente mit Signatur rechtssicher und verlässlich über Jahrzehnte verwahrt. Doch die Anforderungen an die Sicherheit, Vertraulichkeit und den Schutz vor ...

[ mehr ]

"Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden", lästerte Wilhelm Busch. Auch wenn die Sache mit der Schönheit Geschmackssache ist, so steckt in dem sarkastischen Spruch eine bittere Wahrheit: Orchestermusiker gefährden mit der eigenen Musik ihre Ohren. In einer Wagner-Oper können Lärm-Werte von 120 Dezibel (dB) und mehr erreicht werden. Auch der durchschnittliche...

[ mehr ]

Manch einer weiß mehr von seinen Nachbarn, als ihm lieb ist. Ob die anderen Mieter nun gerade Musik hören, fernsehen, Staub saugen oder Wäsche waschen – es lässt sich nicht überhören, denn der Schall findet seinen Weg. Dagegen hilft nur eine möglichst gute Dämmung der Wände. Hersteller von Trennwänden werden in Zukunft möglicherweise weiter denken müssen als bisher: Christoph Kling zeigt in...

[ mehr ]

Eine gut geplante Reise führt so manches Mal zu neuen Entdeckungen. Da geht es Wissenschaftlern nicht anders als Abenteuerreisenden. Brechen Forscher zu Reisen in die Vergangenheit der Wissenschafts- und Technikgeschichte auf, stehen die Chancen gut, dass sie auf Ideen stoßen, die moderne Entwicklungen beflügeln können. Der Verband der Elektrotechnik (VDE) und die Physikalisch-Technische...

[ mehr ]