Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Symbolbild "News"

Press releases 2019

Lothar Siekmann erhält das Bundesverdienstkreuz

Prof. Dr. Lothar Siekmann, langjähriger Kurator der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB), hat das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Damit wird Siekmanns langjähriges Engagement im wissenschaftlichen Bereich gewürdigt. Siekmann hat unter anderem die Isotopenverdünnungs-Massenspektrometrie entwickelt, die heute ein unverzichtbares Instrument für metrologisch genaue Vergleiche in der...

[ more ]
Logo der Langen Nacht der Wissenschaften

Nach zwei Jahren Pause startet am 2. Juli endlich wieder die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin. Die PTB ist mit neun Stationen an ihrem Standort in Charlottenburg und einer Station bei BESSY II in Adlershof dabei.

[ more ]
Bundesarbeitsminister Heil mit Auszubildenden der PTB

Eine Sommerreise kann auch ins Land des Messens führen. Und so besuchte am 10. Juni 2022, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Auf dem Besuchsprogramm des Ministers stand ein Gespräch mit dem Präsidium der PTB, eine Besichtigung des Kompetenzzentrums für Windenergie, mit dem die PTB der Windenergiebranche eine umfassende...

[ more ]
Schmuckbild

Am 31. Mai hisst die PTB die Regenbogenflagge der Vielfalt auf ihrem Gelände. Unter dem Motto „Let’s celebrate Diversity“ feiern die PTB und alle anderen Unterzeichnenden der Charta der Vielfalt den 10jährigen Geburtstag des deutschen Diversity-Tages. Er erinnert an die Selbstverpflichtung, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft,...

[ more ]

Auf der Hannover Messe 2022, die dieses Jahr vom 30. Mai bis zum 2. Juni stattfindet, präsentieren die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) und die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) die Initiative Qualitätsinfrastruktur (QI)-Digital. An zwei praxisnahen Beispielen – Wasserstofftankstelle und additive Fertigungskette – können Besucherinnen und Besucher erleben, wie eine...

[ more ]
„Die Metrologie im Blick“

This year’s Helmholtz Prize is honoring two important contributions to physics, one relating to fundamental research and one to applied research, but both in the field of optics. The Helmholtz Prize is the most important award in the realm of metrology, the science of measurement. In the category of fundamental research, the prize goes to Soroosh Alighanbari and his colleagues in Prof. Schiller’s...

[ more ]
Prof. Dr. Cornelia Denz und Prof. Dr. Joachim Ullrich

Wenn Ende des Monats April seine Amtszeit endet, wird er der vierzehnte Präsident in der 135-jährigen Geschichte der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) gewesen sein. Prof. Dr. Joachim Ullrich lenkte die Geschicke der PTB, des nationalen Metrologieinstituts Deutschlands, über zehn Jahre und stellte entscheidende Weichen für eine Metrologie der Zukunft, in der vor allem die großen...

[ more ]

Gleich an drei Ständen ist die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) vertreten, wenn die LASER World of PHOTONICS vom 26. bis 29. April 2022 in München ihre Tore öffnet. Diese starke Präsenz spiegelt das große Engagement der PTB im Bereich der Quantentechnologie. Denn sie betreibt nicht nur quantentechnologische Spitzenforschung, sondert teilt ihre Erfahrung und hochspezialisierte...

[ more ]

Hier trifft Zukunft auf Geschichte und hier trifft Tieftemperatur- auf Quantenphysik. Walther Meißner, ein Pionier der Tieftemperaturforschung, promovierte, bevor er in die Physikalisch-Technische Reichsanstalt eintrat, im Jahr 1907 bei Max Planck, dem Pionier der Quantenphysik. Beide Forschungsgebiete erfuhren in der PTR entscheidende Impulse, und beide werden auf dem historischen Gelände in die...

[ more ]
WERAN-Berichtsübergabe

Drehfunkfeuer, also Navigationseinrichtungen, mit deren Hilfe Flugzeuge sicher navigieren, können durch Windenergieanlagen gestört werden. Deshalb muss die Störwirkung jeder geplanten Windenergieanlage von der Flugsicherung geprüft werden, wenn sie in einem gewissen Abstand zu einem Drehfunkfeuer errichtet werden soll. Dieser Abstand betrug bisher 15 km. Nach Abschluss zweier Forschungsprojekte...

[ more ]