Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Symbolbild "News"

Press releases 2016

Were Galileo, Newton and Einstein mistaken? At least just a little? Thanks to them, today we know that heavy mass and inertial mass are different approaches to describe the same physical effect: mass. Thus in vacuum, all objects fall to the ground with equal acceleration, no matter how heavy they are. This 400-year-old discovery has thus far withstood every test. Scientists confirm the so-called...

[ more ]
Laseroptisches Durchflussnormal

In Wärmekraftwerken kommt es darauf an, das Volumen des heißen Wassers möglichst schnell und exakt zu bestimmen. Für die Kalibrierung der entsprechenden Messgeräte vor Ort, also während des laufenden Betriebes, hat die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ein laseroptisches Normal entwickelt, das auf der Laser-Doppler-Anemometrie (LDA) beruht. Es ermöglicht weltweit erstmalig rückgeführte...

[ more ]

In principle, helium doesn’t like combining with its ilk at all. Yet, occasionally, it does exactly this, albeit with extremely slight binding energies. Scientists at Goethe University Frankfurt have successfully measured these energies for the first time. For this metrological sensation, they are to be honored with this year’s Helmholtz Prize together with their fellow researchers in Cambridge....

[ more ]

1.4 billion people in Asia and in the Pacific Region have a daily income of less than two US dollars. The 67 member nations of the Asian Development Bank aim to specifically promote the economic and social development of the region. Before the event in Frankfurt (on the evening of the 2nd of May) is officially opened by German Chancellor Angela Merkel, expert representatives will discuss issues of...

[ more ]

Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) hat die Aufgabe das Kalibrierwesen zu fördern und für mehr Einheitlichkeit beim Messen in deutschen Laboratorien zu sorgen. Das gelingt am besten, wenn viel Fachverstand zusammenkommt. Der DKD ist ein Gremium der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) mit akkreditierten Kalibrierlaboratorien und lädt deshalb ausdrücklich akkreditierte Laboratorien,...

[ more ]

Nanotechnologie umfasst ein breites Spektrum zukunftsweisender Querschnitts­technologien. Ein Schlüssel zu ihrer Weiterentwicklung ist eine präzise Messtechnik, um Nanosysteme zu beschreiben, zu verstehen und herzustellen. Zur Stärkung des Forschungsschwerpunkts Nanometrologie baut das Land Niedersachsen für die TU Braunschweig ein neues Gebäude für das Forschungszentrum LENA. Bund und Land...

[ more ]
Teilnehmer der Botschafterveranstaltung in der PTB

Erst technische Unterstützung, später wissenschaftliche Kooperation auf Augenhöhe – so könnte man ein Ziel der technischen Zusammenarbeit formulieren. Einige Partner der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) sind auf diesem Weg bereits erfreulich weit vorangekommen. Das zeigte sich bei einem Treffen, zu dem PTB-Präsident Prof. Dr. Joachim Ullrich, Dr. Peter Failer, Abteilungsleiter...

[ more ]

Um die Beschaffenheit von Oberflächen mit verschiedenen Messverfahren zu charakterisieren, werden vielfältige Messverfahren genutzt. Alle haben ein gemeinsames Problem: Um eine hohe Ortsauflösung in besonders hoher Güte zu erreichen, benötigt man eine ausgesprochen exakte Kalibrierung. Zu diesem Zweck haben Wissenschaftler der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) sogenannte...

[ more ]

Werkzeugmaschinen können nicht nur fertigen, sondern auch messen. Doch in Werkhallen sind sie häufig sehr wechselhaften Temperaturen zwischen 15 und 45 Grad Celsius ausgesetzt, was sich auf die Geometrien von Maschine und Werkstück auswirkt und damit die Fertigungs- und Messgenauigkeit stark beeinflusst. Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) hat nun zusammen mit Projektpartnern eine...

[ more ]