Logo PTB

Stellenausschreibung

Sachbearbeitung (m/w/d) im Controlling (20-308-Z)Dienstag, 28. Juli 2020

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.

 

Im Referat Z. 14 „Organisation und Controlling“ der Abteilung Z ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

 

 

Sachbearbeitung (m/w/d) im Controlling
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden

 

 

Die Arbeitszeit ist bis zum 31.12.2021 erhöht auf 28,5 Stunden/Woche. Eine weitere Aufstockung im Anschluss daran ist nicht ausgeschlossen.

Die Stelle ist auf 4 Jahre befristet, der Dienstort ist Braunschweig.

Die Vergütung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TVöD Bund.

 

 

Aufgabengebiet:

  • Finanzielle Planung und Abrechnung von EU-Projekten im Horizon Europe und EMP (SAP u. Excel)
  • Einführung Abrechnung von Equipment in EU-Projekten
  • Vorbereitung von Audits
  • Vermittlung der Methodik an interne und externe Stellen (Workshops)
  • Abstimmung mit Projektträgern, Auditoren und internen Stellen
  • Erstellung von Erfolgskontrollen auf der Basis vorhandener Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen (Excel) gemäß § 7 BHO, Risikoanalysen

 

 

Anforderungsprofil:

  • Bachelorabschluss der Fachrichtung BWL
  • Kenntnisse der Regeln zu Horizon 2020 (Finanzen und Recht) und Horizon Europe
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (vergleichbar C1 Niveau)
  • Sehr gute Excel Kenntnisse, gute Kenntnisse von SAP CO, Zeitaufschreibung und KLR
  • Sehr gutes logisch-analytisches Denkvermögen
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Schnelle Auffassungsgabe und genaue Arbeitsweise
  • Serviceorientierter und strukturierter Arbeitsstil

 

 

Weitere fachliche Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie bei
Herrn Dr. Jaspers, Tel.: 0531 592-9140, E-Mail: juergen.jaspers(at)ptb.de oder
Frau I. Lein., Tel.: 0531 592-9143, E-Mail: isabella.lein(at)ptb.de.

 

Link zum Referat

 

Die PTB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Die PTB bietet im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten flexible Teilzeitmodelle an,
um insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte nutzen Sie unser

oder bewerben Sie sich auf dem Postweg:

Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Referat "Personal"
Kennziffer 20-308-Z
Bundesallee 100
38116 Braunschweig


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht entgegennehmen.

Die Bewerbungsfrist endet am 28. Juli 2020.