Logo PTB

Maschinenpark mit messtechnischer Ausrüstung

12.10.2011

Vorhandene Fertigungsverfahren werden hinsichtlich erzielbarer Formgenauigkeit und Oberflächenrauheit bei unterschiedlichen Werkstoffen und kleiner werdenden Bauteilabmessungen optimiert, völlig neuartige Verfahren entwickelt.

Die vorhandenen Einrichtungen erlauben den Einsatz modernster Fertigungsverfahren für Bauteile mit Formabweichungen im Submikrometer- und Oberflächenrauheiten im Nanometerbereich bei unterschiedlichen Werkstoffen und kleinsten Abmessungen. In den Teilbereichen Ultrapräzisionsbearbeitung, thermisches Abtragen durch Funkenerosion (Senk- und Drahterodieren) sowie Polieren stehen in klimatisierten Räumen ein umfangreicher Maschinenpark mit messtechnischer Ausrüstung zur Verfügung.

Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Rudolf Meeß
Tel.: +49 531 592 5560
E-Mail: rudolf.meess(at)ptb.de