Logo PTB

Innovationen und Technologietransfer

 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Bereich Innovationen und Technologietransfer.

Darüber hinaus finden Sie vertiefende Informationen zu

Patent- und Technologieangeboten: die in dieser Datenbank zusammengestellten Technologien können unmittelbar von der PTB lizenziert werden.

KMU-Förderung: Förderprogramme zur Kooperation mit Industrie und Mittelstand.

Erfolge: Beispiele für erfolgreichen Technologietransfer.

Großgeräte: spezielle Einrichtungen und Großgeräte, die von der Industrie angemietet werden können.

Fachmessen: auf diesen Industriemessen sind wir regelmäßig vertreten und präsentieren unsere Forschungsergebnisse.

Mit einer neuen Strategie fördert das BMBF bis 2017 verstärkt kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Diese bieten 16 Millionen Menschen Arbeit und stellen ca. 83 % der betrieblichen Ausbildungsplätze. Doch die Rate der von KMU erfolgreich in den Markt eingeführten neuen Produkte sinkt in den letzten Jahren. Nach wie vor investieren KMU zuwenig in Innovationen, in Forschung und Entwicklung.

[ mehr ]

Das Programm "TransMeT" dient der Förderung von gemeinsamer vorwettbewerblicher Forschung und Entwicklung zwischen PTB und externen Partnern. Dadurch soll das vorhandene metrologische Know-how der PTB mit Blick auf breitere Verwertung weiterentwickelt und gleichzeitig ein Beitrag zur Stärkung der Forschungsbasis und Wettbewerbsfähigkeit insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)...

[ mehr ]

Magnetfeld-Fluktuations-Thermometer (MFFT) sind SQUID-basierte Rauschthermometer die bei tiefen Temperaturen (typisch unterhalb von 5 K) eingesetzt werden. Sie detektieren die Fluktuationen des Magnetfeldes an der Oberfläche eines elektrisch leitenden Körpers („Temperatursensor“), die mit den im Inneren fließenden, thermisch angeregten Strömen verknüpft sind. Durch den neuen, vollständig...

[ mehr ]

Emissionsschutzschichten dienen zur Minimierung von thermischen Emissionen von Bauteilen. In Hochtemperaturanwendungen müssen diese Emissionsschutzschichten auf eine besondere Art realisiert werden, um die Diffusion des Grundmaterials in die Oberfläche zu verhindern. Durch Integration einer keramischen Schutzschicht und die geeignete Wahl der Materialien verspricht die PTB-Methode somit z.B. bei...

[ mehr ]