Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Into the Future with Metrology - The Challenges of Our Environment and Climate

News on Environment and Climate

CAD-Darstellung der Gasmischeinrichtung

Für die Überwachung von Anlagen und für den Gesundheitsschutz ist der Einsatz von Gassensoren und deren Kalibrierung von zunehmender Bedeutung. Beispielsweise werden zur Vermeidung von Virusübertragungen CO2-Sensoren zur Überwachung der Luftqualität eingesetzt. Zur Kalibrierung dieser Sensoren werden Prüfgasgemische benötigt, bei denen der Anteil der relevanten Komponente – insbesondere im Bereich...

[ more ]

Chlorwasserstoff-Gas (HCl) kommt als Verunreinigung in Biogas/Biomethan, Schornsteinemissionen oder in der Luft von Reinräumen vor und ist gesundheitsschädlich. Insbesondere für gesetzlich vorgeschriebene Messungen ist die Rückführung bisher ein Problem. In der PTB wurde das weltweit erste spektroskopische HCl-Primärnormal entwickelt und metrologisch validiert.

[ more ]

Aufgrund der steigenden Anzahl industrieller Ultraschallgeräte muss immer öfter die Luftultraschallbelastung von Mitarbeitenden gemessen werden. Ein in der PTB entwickeltes Hochfrequenzpersonenschallexposimeter kann erstmals direkt von der zu überwachenden Person getragen werden und deren individuelle Ultraschallbelastung ermitteln.

[ more ]
Dosimeter

Morre than 23 million people in the world are exposed to ionizing radiation sometime during the course of their work. Natural radiation is everywhere and affects everyone. The topic of radiation protection is also becoming ever more varied. Due to the latest developments, such as pulsed radiation in medical, industrial or technical applications, we are now increasingly dealing with radiation...

[ more ]
Aus einem Autoauspuff kommt Abgas.

Improved air quality in city centers and climate protection – counting soot particles is to become an integral part of the exhaust examination of diesel cars within the scope of mandatory vehicle inspections in Germany (HU/AU). This novel task requires an entirely new type of measuring instruments that must first be developed and type-approved in order to be installed in vehicle workshops. To...

[ more ]
Untertagelaboratorium UDO II der PTB

Nach Tschernobyl wurden weltweit Netzwerke von Messstationen eingerichtet, um die Radioaktivität und Ortsdosisleistung in der Umwelt flächendeckend zu überwachen. Heute sind allein in Europa mehr als 5500 solcher Messstationen nationaler Frühwarnsysteme im Einsatz, die mit hochempfindlichen Dosimetern die Ortsdosisleistung überwachen und ihre Messdaten rund um die Uhr, im Stundentakt, an das Joint...

[ more ]

In a new cross-institutional working group called “Advanced Materials” under the leadership of the Bundesanstalt für Risikobewertung (Federal Institute for Risk Assessment, BfR), an expert committee which includes experts from PTB will assess the potential health and environmental risks of advanced materials. The committee is intended to shed light on the future handling of advanced materials, new...

[ more ]
Electron microscope image of the columnar nanostructures on the silicon surface of the photodiode
(Source: T. Pasanen/Aalto Univ.)

Photodiodes for the ultraviolet (UV) spectral range are used in a large number of applications such as spectroscopy, imaging, flame detection, water treatment and biotechnologies. So far, loss processes have considerably limited their responsivity. A novel photodiode allowed the quantum efficiency to increase from roughly 80 % to more than 130 %.

[ more ]
The infrasound playback system consists of two sound generators (earphone transducers in an air-tight metallic housing). Sound is guided to a joint insert earphone via a flexible tube.

The growing number of infrasound sources in our environment is increasingly attracting society’s attention. Together with the Otto von Guericke University Magdeburg, PTB has investigated how humans perceive infrasound with their ears and whether the detection threshold of an infrasonic signal depends on whether it is composed of one or of several tones. This allows conclusions to be drawn as to...

[ more ]

Wasserdampf in der Atmosphäre hat sehr großen Einfluss auf das Klima. Seine räumliche Verteilung lässt sich am besten mit flugfähigen Plattformen wie Flugzeugen messen. Aus diesem Grund arbeitet die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) mit dem Institut für Flugführung (IFF) der Technischen Universität Braunschweig eng zusammen, um neue metrologische Konzepte für die Feuchtemessung zu...

[ more ]
More news