Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Symbolbild Struktur

Vergangene Veranstaltungen

gaia-x / gxfs connect 2023, Berlin (05.-06.09.2023)

Veranstaltungsort: Der Festsaal der St. Elisabeth-Kirche (Berlin-Mitte)

Am 5. und 6. September fand in Berlin die gaia-x / GXFS Connect 2023 statt. Diskutiert wurde dort u.a. wie die verschiedenen Akteure im Gaia-X Universum mit der Implementierung der Gaia-X Federation Services (GXFS) voranschreiten und wie der Aufbau erster Gaia-X Föderationen gelungen ist. Aktuelle Erfahrungen aus den Gaia-X Förderprojekten und Leuchttürmen sowie GXFS-Implementierungsstrategien wurden näher erläutert. Im Austausch mit den Gaia-X DE-HUB Domänen wurde vermittelt, welche Nutzeranforderungen bestehen und wie Use Cases (z.B. Industrie 4.0, Mobilität oder Gesundheit) umgesetzt werden. Die tolle Veranstaltung gab wichtigen Input für die verschiedenen PTB-Forschungsprojekte rund um das Thema Föderierte Datenräume (Opens internal link in current windowQuality-X).

Die PTB wurde u.a. vertreten von Dr. Jens Niederhausen, Dr. Tomasz Soltysinski und Dr. Alex Knaak (alle 9.4 / Opens external link in new windowQI-Digital).

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie Opens external link in new windowhier.

Mathematical and Statistical Methods for Metrology (MSMM 2023) (Turin, 30.-31.05.2023)

Die norditalienische Voralpenmetropole Turin war dieses Jahr am 30. und 31. Mai Schauplatz der MSMM 2023 - der Konferenz zu Opens external link in new windowMathematical and Statistical Methods for Metrology. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von Opens external link in new windowENBIS und Opens external link in new windowMATHMET organisiert. Das mit spannenden Veranstaltungen vollgepackte Programm wurde auch von einigen Mitarbeiter*innen der PTB bestritten. Aus dem Fachbereich 9.4 hielt Björn Ludwig einen Vortrag zum Thema GUM-compliant uncertainty propagation for deep neural networks (Opens external link in new windowhier der Abstract). 

SMSI in Nürnberg (08.-11.05.2023)

Das SMSI-Team des Fachbereichs 9.4: Von links Dr. Maik Liebl, Dr. Alexander Oppermann, Alexander Kammeyer, Fachbereichsleiter Dr. Sascha Eichstädt, Maximilian Gruber, Dr. Jens Niederhausen (qi-digital), Catharina Kulka-Peschke.

 

In Nürnberg fand von 08. bis 11. Mai 2023 der 7. Opens external link in new windowSMSI-Kongress statt: Sensor & Measurement Science InternationalDer Kongress ist Teil der seit 1982 jährlich veranstalteten internationalen Messtechnik-Messe Opens external link in new windowSENSOR + TEST in Nürnberg, der von der Opens external link in new windowAMA (Arbeitsgemeinschaft Messwert-Aufnehmer), dem Verband für Sensoren und Messtechnik veranstaltet wird. Die Opens external link in new windowPTB war Mitveranstalter des Kongresses, auch die Abteilung 9.4 war mit Opens external link in new windowBeiträgen vertreten.

 

[Opens local program for sending emailmehr

1st International Conference on Weighing (Hamburg, 24.-26.04.2023)

Das Team des Fachbereichs 9.4, von links Dr. Jens Niederhausen, Koordinator qi-digital, Fachbereichsleiter Dr. Sascha Eichstädt, und Digital-Koordinator Dr. Alexander Oppermann.

 

 

Von 24. bis 26. April 2023 fand in Hamburg der erste internationale Kongress zum Thema Waagen / Wiegen statt, die International Conference of Weighing (Opens external link in new windowICW).

Thema war die "Digitalisierung in einer globalen digitalen Welt".

Veranstaltet wurde die Konferenz vom europäischen Verband der Waagenindustrie (Opens external link in new windowCECIP) sowie einer Gruppe nationaler Metrologieinstitute und Verbände (u.a. BIPM, OIML etc.) in Zusammenarbeit mit dem VDMA (VDMA-Services). Neben anderen Abteilungen der PTB war auch der Fachbereich 9.4 auf der Konferenz mit Opens external link in new windowBeiträgen vertreten.  

21. CIM (Congrès international de Metrologie / International Metrology Congress), Lyon 07.-10.03.2023

Von 7. bis 10. März 2023 fand in Lyon der 21. Internationale Metrologie-Kongress des Verbands Opens external link in new windowEURAMET statt. Begleitet vom Streik der französischen Eisenbahnen nahm die Abteilung 9.4 mit mehreren Beiträgen am Kongress teil. Thema des Kongresses war „Limitless Metrology at your fingertips“. Der Leiter des Fachbereichs 9.4, Dr. Sascha Eichstädt, fungierte zusammen mit Miruna Dobre (SPF Economie / Belgien) als Chair des Scientific & Technical Committees und leitete die Opens external link in new windowSektion S7 – Digitalisation. Dabei wurden auch zahlreiche Opens external link in new windowEMPIR-Projekte vorgestellt. Veranstalter war das Opens external link in new windowCollège Français de Métrologie, der französische Verband für industrielles Messen (Association de la Mésure industrielle). Der Kongress fand statt im Rahmen der größten französischen Industriemesse, der jährlich stattfindenden Opens external link in new window„Global Industrie“.