Logo PTB

Virtuelles Experiment für Nahfeldgoniophotometrie

09.01.2015

Die kamerabasierte Nahfeldgoniophotometrie ermöglicht die Bestimmung der Leuchtdichteverteilung von Leuchten und Lampen, wie sie z.B. für die Konstruktion von Reflektoren benötigt wird. Zur Charakterisierung der Genauigkeit dieser komplexen Messtechnik wurde im Rahmen des MNPQ-Projekts 04/09 ein Computermodell entwickelt. Mithilfe dieses Modells konnten nun wesentliche Einflussfaktoren identifiziert werden, die einen maßgeblichen Beitrag zur resultierenden Messunsicherheit haben. Darüber hinaus konnte die Zuverlässigkeit des virtuellen Experiments durch einen Vergleich mit im FB 4.1 durchgeführten realen Messungen aufgezeigt werden.