Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Production sequence of Si-spheres and interferometrical determination of the sphere volume

Conformity of Length Measuring Instruments

Working Group 5.45

Profile

The staff of working group 5.45 "Conformity of length measuring instruments" are the competent contacts for manufacturers, verification authorities, market surveillance as well as other notified bodies. In addition, there is a close exchange with the Conformity Assessment Body of PTB (KBS) and the Regulation Determination Committee (REA) concerning all questions arising from the requirements of legal metrology for length, area and volume measuring instruments.

This concerns both metrological requirements for length, area and volume measuring instruments in the legally regulated area and metrological tests according to standards and normative documents as well as questions concerning the performance of conformity assessments according to Module B and Module G within the framework of the German Measurement and Verification Act (MessEG) and the European Measuring Instruments Directives (MID).

Manufacturers are offered as a service the performance of assessments and tests of length, area and volume measuring instruments within the framework of conformity assessment procedures according to the German Measurement Act and MID.

In addition, the working group is a service provider for audits of the German Accreditation Body (DAkkS) and the KBS within the scope of conformity assessments according to Module D and audits according to DIN/EN ISO 17025.

The working group is closely networked nationally and internationally. The employees of the working group are active in a large number of committees and working groups. There, they make significant contributions to ensuring measurement accuracy, measurement reliability and measurement stability in the preparation and adaptation of regulations to the current state of the art. Harmonizing requirements and promoting dialog between manufacturers, notified bodies, market surveillance and the verification authorities is also an essential task.


To top

Research/Development

In the field of research and development, the spectrum of tasks ranges from the development of new test procedures for the measurement of roundwood to the development and investigation of new measuring stations and sensor systems for use in the measurement of objects larger than 1m³.

The current focus is on investigations at a new measuring station for the use of total stations in the field of measurement of objects larger than 5 m³, e.g. the load of a truck.

In addition, the working group 5.45 is involved in the VDI committee GMA 3.11 in the development of new guidelines for the calibration of length measuring equipment.


To top

Services

Prüfungen für Konformitätsbewertungsverfahren

Im Einzelnen bietet die Arbeitsgruppe "Konformität von Längenmessgeräten" folgende Dienstleistungen an:

Dienstleistungen für Hersteller und Produzenten:

  • Prüfung, Bewertung und Zertifizierung von Längenmessgeräten nach MessEG und MID

         Baumuster- und Entwurfsprüfungen
           nach der Richtlinie 2014/32/EU (MID) von:

    • EU-Messgeräte Länge nach Anhang MI-009, Kap. II der MID
      (z. B. Stoff- oder Kabelmessmaschinen)

    • EU-Messgeräte Fläche nach Anhang MI-009, Kap. III der MID
      (z. B. Messmaschinen zur Messung von Lederflächen)
    • EU-Messgeräte mehrdimensional nach Anhang MI-009, Kap. IV der MID
      (z. B. Messeinrichtungen für Frachtstücke)

    • EU-Längenmaße nach Anhang MI-008, Kap. I der MID
      (z. B. Messbänder oder Gliedermaßstäbe)


            Baumuster- und Entwurfsprüfungen
              nach dem jeweils gültigen Mess- und Eichgesetz nach Anlage 4,
              Module B und G der Mess- und Eichverordnung:
       

    • Messkluppen nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Messräder für Wegstrecken nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Rundholzmessanlagen nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Choirometer (nur Längenbestimmung) nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Choirometrer (nur Muskelfleischanteil feststellende Geräte) nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Messbehälter für nichtflüssige Messgüter nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Messeinrichtungen für nichtflüssige Messgüter nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Fotooptische Messgeräte zur Flächenbestimmung an Holzpoltern nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Holzmessgeräte in Holzvollerntern (Harvester) nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Längenmaße, elektronisch oder mit Software nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Distanzmessgeräte nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Total Stationen nach MessEG Anlage 4, Module B und G
    • Einlegemaße nach MessEG Anlage 4, Module B und G


         Ansprechpartner Konformitätsbewertung:

    Opens window for sending emailH. Zimmermann
      0531-592 5237

    Opens window for sending emailDipl.-Ing.(FH) H. Wippich
      0531-592 5451

    Opens local program for sending emailDipl.-Ing. (FH) I. Lohse

          0531-592 5450

    Opens local program for sending emailM.Sc. F. Tomforde

          0531-592 5453


    • Informationsgespräche zur Prüfung, Bewertung und Zertifizierung von Längenmessgeräten und deren Kombinationen

     

            Diese Dienstleistungen werden im Rahmen der Konformitätsbewertungsstelle der PTB erbracht.    

             Weitere  Informationen zu Konformitätsbewertungsverfahren finden Sie auf deren Internetseite (KBS).

    • Prüfungen von Längenmessgeräten und deren Komponenten auf Grundlage mit dem Hersteller  vereinbarter Prüfverfahren. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an ingo.lohse(at)ptb.de.

    • Unterstützung von Audits und Begutachtungen der DAkkS und KBS durch Fachexperten.
               
              Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an ingo.lohse(at)ptb.de.

              Die Kosten für die Prüfung, Bewertung und Zertifizierung sowie für Informationsgespräche sind        

              aufwandsbezogen. Die Stundensätze sind in der Kostenverordnung für Nutzleistung (KVONL

              festgelegt.

     

              Weitere Dienstleistungen:

              Beratung und Unterstützung

     

    • Von Eichbehörden und Konformitätsbewertungsstellen inkl. der KBS
    • Von Herstellern hinsichtlich der Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren

       

     

Accreditation

  • Consulting and assessment of laboratories as part of accreditation in the field length

          Opens window for sending emailDipl.-Ing. (FH) Ingo Lohse (Head of Working Group)
        
      0531-592 5450

To top

Information

To top