Logo PTB

Forschungsnachrichten 2010

Grundlagen der Metrologie

Metrologie für die Gesellschaft

Das Betanken von Kraftfahrzeugen an Tankstellen ist sehr sicher. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in Ausnahmefällen während des Tankens zu Entzündungen von Kraftstoffdämpfen am Tankstutzen kommt. In diesem Fall ist Besonnenheit das oberste Gebot. Wer in Panik das noch laufende Zapfventil aus der Tanköffnung reißt, setzt mit großer Wahrscheinlichkeit das eigene Auto, die...

[ more ]

Unter den Aspekten der in der Zukunft durch die EU-Verordnung 640/2009 /1/ geforderten Mindestwirkungsgrade für neu in Verkehr gebrachte elektrische Maschinen kommt der Wirkungsgradbestimmung mit möglichst geringen Unsicherheiten eine immer größer werdende Bedeutung zu.  In der Arbeitsgruppe 3.72 (Explosionsgeschützte elektrische Antriebssysteme) wurden hierzu detaillierte Untersuchungen zum...

[ more ]

Für den Schutz elektrischer Maschinen vor unzulässigen Erwärmungen, z.B. infolge von Überlastung, ist es erforderlich, die Temperaturen während des Betriebes zu überwachen. /1/ In einer ersten Untersuchung sollte geklärt werden, ob es prinzipiell möglich ist, die Temperatur einer Asynchronmaschine über die Auswertung der Oberschwingungsimpedanz zu bestimmen.

[ more ]

Für explosisionsgeschützte elektrische Betriebsmittel in der Zündschutzart Erhöhte Sicherheit “e” müssen Zündquellen auch im Inneren des Gerätes vermieden werden. Eine potentielle Zündquelle ist die elektrische Entladung. Hochspannungsmaschinen können bis zu einer Bemessungsspannung von
11 kV ausgelegt werden. Die Norm EN 60079-7 fordert zur Beurteilung von elektrischen Maschinen > 1kV die Prüfung...

[ more ]

Als mechanisch erzeugte Zündquellen gelten durch Reib- oder Schlagvorgänge entstandene abgetrennte Partikel erhöhter Temperatur bzw. Funken und ggf. zusätzlich entstehende heiße Oberflächen. Für die Entstehung von Funken existieren – abhängig von deren Entstehungsmechanismus – jeweils einige Grenzwerte, die jedoch bisher nicht vergleichbar waren. Ziel dieser Untersuchung war es, die...

[ more ]