Logo of the Physikalisch-Technische Bundesanstalt

Electricity

Division 2

In Division 2, the world of metrology rotates around the "electrical triangle" of volt, ohm and ampere - from high-frequency and energy measuring technology to quantum electronics.

Tasks

Electrical quantities are ubiquitous in metrology. The Electricity Division is charged with the realization and dissemination of the electrical and magnetic units. To this end, the Electricity Division develops precision electromagnetic measurements, which are based on electrical quantum metrology and quantum standards nowadays. Nanotechnology is employed and advanced for the in-house fabrication of superconductor and semiconductor quantum standards. Fundamental studies of quantum effects in condensed matter lay the groundwork for the electrical metrology of the future.


The Electricity Division offers various calibration services (see Calibration and Measurement Capabilities) and advises governmental authorities, standardization organizations, and industry on electrical measurements. Knowledge transfer programs support innovation and economic growth.

2 Abteilungsbericht aus dem Jahresbericht 2022

Der Initiates file downloadAbteilungsbericht gibt einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten und Ereignisse der Abteilung „Elektrizität“ des letzten Jahres und ergänzt somit den Opens internal link in current windowJahresbericht 2022 der PTB.

News

Fotos des Thermostaten (silberne Box) mit den untersuchten Impedanznormalen

Impedanzmessbrücken basierend auf Josephson-Spannungsnormalen vereinen die Flexibilität automatisierter „digitaler“ Messbrücken mit der ungeschlagenen Genauigkeit klassischer Impedanzmessbrücken basierend auf induktiven Spannungsteilern. Nun stellt sich die Frage: Wie überprüft man die Leistungsgrenzen einer Josephson-Impedanzmessbrücke, welche die Möglichkeiten klassischer Messbrücken übertrifft?

[ more ]
Breitbandige Stromsensoren (oben) und Spannungsteiler (rechts unten) aus Eigenentwicklung

Der Wirkungsgrad von Windenergieanlagen (WEA) ist ein entscheidender Faktor für ihre Eignung als saubere und zuverlässige Quelle elektrischer Energie. Um den Wirkungsgrad von WEA mit vertretbarem Aufwand und geringer Messunsicherheit bestimmen zu können, sind standardisierte und von den Anwendern allgemein akzeptierte Messmethoden, die auf nationalen und internationalen Standards basieren, von...

[ more ]
Jury, Gewinnerinnen und Gewinner des Quantum Futur Awards in den Kategorien Promotions- und Masterarbeiten bei der Preisverleihung im BMBF in Berlin, mit Thomas Gerster in der Mitte

Seit 2018 zeichnet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) herausragende und innovative wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Quantentechnologien mit dem Quantum Futur Award aus. Die diesjährigen Gewinner wurden im November bei einer Preisverleihung in Berlin bekanntgegeben. In der Kategorie Promotionsarbeiten hat Thomas Gerster aus der PTB dabei den zweiten Platz belegt.

[ more ]
More news

DepartmentsDepartments