Logo PTB
Symbolbild "News"

Von der Elle zum Laser - Längenmesstechniken

Führung durch die PTB am 18.1.2007 / Anmeldung erforderlich

10.01.2007

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist mit ihren Atomuhren die Hüterin der Zeit. Das ist weithin bekannt. Doch die PTB ist mehr als das und kümmert sich als nationales Metrologie-Institut auch um alle anderen physikalischen Einheiten - so etwa auch um das Meter. Wenn Sie die PTB nicht nur als Hüterin der Zeit, sondern auch als Hüterin der Länge kennenlernen wollen, können Sie sich für eine Führung durch die PTB zu eben diesem Thema anmelden. Die Führung findet am Donnerstag, 18. Januar 2007, in der Zeit von 17 Uhr bis 19.30 Uhr statt.

Während der Führung "Von der Elle zum Laser – Längenmesstechnik" werden Sie erfahren, dass der seit 1889 als Urmeter bezeichnete Prototyp für die Längeneinheit Meter – ein X-förmiger Stab aus Platin und Iridium – seit langem Geschichte ist. So bezieht sich die aktuelle Längendefiniton nicht mehr auf ein materielles Vorbild, sondern verwendet die Geschwindigkeit des Lichts. Weiterhin werden Sie an diesem Abend erfahren, warum Laser für hochgenaue Längenmessungen zum Einsatz kommen und wie die PTB dafür sorgt, dass wir alle uns auch bei den alltäglichen Längenmessmitteln auf deren Ergebnisse verlassen können.

Diese Führung ist Teil der Veranstaltungsreihe "Hinter den Kulissen" im Rahmen der "Stadt der Wissenschaft 2007". Zahlreiche Forschungseinrichtungen der Region sind daran beteiligt. Die PTB bietet über das Jahr verteilt meherer solcher Führungen (zu wechselnden Themen) an. Nähere Informnationen dazu finden Sie auf der Internetseite der PTB (www.ptb.de).

Anmeldung:

Da die Teilnehmeranzahl auf maximal 30 Personen beschränkt ist, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich und telefonisch, per Fax oder E-Mail möglich unter: ForschungRegion Braunschweig e.V., Tel.: 0531 / 239 29 07 Fax: 0531 / 144 60 E-Mail: h.huemme@forschungregion-braunschweig.de  

Weitere Informationen:
Pressestelle PTB
Tel.: 0531 / 592 3006
E-Mail: presse(at)ptb.de