Logo PTB
Symbolbild "News"

Hubertus Heil (MdB) besucht die PTB

17.07.2000

Am Mittwoch, dem 19. Juli, besucht Hubertus Heil die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB). Das Mitglied des Bundestages (Wahlkreis Gifhorn/Peine) wird um 14.00 Uhr in der PTB eintreffen, um sich vor Ort über die Arbeit der Bundesanstalt zu informieren.

Am Beginn des gut zweistündigen Besuchs stehen ein Gespräch und eine Diskussion mit dem Präsidium der PTB. Danach wird Hubertus Heil sich in den Laboratorien ein Bild von der vielfältigen Arbeit der PTB machen. Dazu gehört natürlich ein Besuch im Laboratorium "Zeiteinheit". Nach dem Abstecher zu den Atomuhren - der laut Planung um 15.00 Uhr beginnt - wird der Parlamentarier noch andern Fachwissenschaftlern über die Schulter schauen: Um 15.45 Uhr ist ein Besuch im Laboratorium "Umweltradioaktivität" vorgesehen.

Interessierte Journalisten sind herzlich eingeladen, sich dem Labor-Besuchsprogramm anzuschließen. Bitte melden Sie sich vorher bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der PTB.