Logo PTB
Symbolbild "News"

News & press releases

An international team has shown through a sensational experiment how diverse the possibilities for employing synchrotron light sources are. Accelerator experts from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB), the German federal metrology institute Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), and Tsinghua University in Beijing have used a laser to manipulate electron bunches at PTB's Metrology Light Source...

[ more ]
AI in medicine

Artificial intelligence (AI) methods are enjoying much success – even in the medical sector – as they promise to be of great benefit for patients and offer an enormous potential for the economy. However, AI is also creating new challenges. As a National Metrology Institute, the Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) is Germany's highest authority with a legal mandate when it comes to...

[ more ]
Random-Walk-Verfahren

Manipulating individual electrons with the goal of employing quantum effects offers new possibilities and greater precision in electronics. However, these single-electron circuits are governed by the laws of quantum mechanics, meaning that deviations from error-free operation still occur – albeit (in the best possible scenario) only very rarely. Thus, insights into both the physical origin the and...

[ more ]

Das Baryon-Antibaryon-Symmetrie-Experiment (BASE) am Antiprotonen-Entschleuniger des CERN hat neue Grenzen für die Stärke festgelegt, mit der sich Axion-ähnliche Teilchen in Photonen, die Teilchen des Lichts, verwandeln können. Dies ist besonders bemerkenswert, da BASE nicht für solche Untersuchungen konzipiert wurde. Das neue Ergebnis des Experiments, veröffentlicht in Physical Review Letters,...

[ more ]

Unter der Leitung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) will ein Expertengremium die möglichen Gesundheits- und Umweltrisiken von „Advanced Materials“ bewerten. Es soll den zukünftigen Umgang mit dieser vielfältigen und beinah unüberschaubaren Materialklasse regulatorisch und im Sinne der Risikofrüherkennung beleuchten. Das Auftaktgespräch mit teilnehmenden Personen aus Ministerien,...

[ more ]

It sounds trivial: A fundamental constant should always have the same value, regardless of when or where it is determined. Einstein’s famous theory of general relativity also uses this fundamental assumption, which is known as local position invariance (LPI). In the current issue of Physical Review Letters, scientists from the Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Germany have confirmed...

[ more ]

Wasserdampf in der Atmosphäre hat sehr großen Einfluss auf das Klima. Seine räumliche Verteilung lässt sich am besten mit flugfähigen Plattformen wie Flugzeugen messen. Aus diesem Grund arbeitet die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) mit dem Institut für Flugführung (IFF) der Technischen Universität Braunschweig eng zusammen, um neue metrologische Konzepte für die Feuchtemessung zu...

[ more ]
Tot oder lebendig - oder beides zugleich?

Mit einer großen Verheißung startet in Niedersachsen ein Forschungsbündnis, das nichts weniger zum Ziel hat als die Entwicklung eines Quantencomputers, der mit seiner ungeahnten Rechenleistung alle klassischen Computer in den Schatten stellen könnte. Dieses Bündnis, das sich den Namen „Quantum Valley Lower Saxony“ gegeben hat, wird mit insgesamt 25 Mio. Euro vom Land Niedersachsen und der...

[ more ]

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) und PTB haben eine aktualisierte Verwaltungsvereinbarung für den Einsatz von PTB-Mitarbeitern als Begutachter für die DAkkS unterschrieben. Die Unterzeichnung erfolgte am 10. November 2020 im Zuge einer Videokonferenz zwischen dem Präsidium der PTB und der Geschäftsführung der DAkkS.

[ more ]
Messungen der UV-C-Strahlung

The Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) measured the internal irradiance of a prototype of an indoor UV-C air purification unit to gauge its effectiveness in neutralizing germs and viruses. A simulation of the irradiance distribution in the unit also enabled us to investigate the suitability of the lamp arrangement that was finally selected. After investigating this prototype, it can be...

[ more ]