Logo PTB

Aktuelle Informationen aus dem Zertifizierungssektor Explosionsschutz

Für die Beauftragung der Prüfung und Zertifizierung von Geräten, Komponenten und Schutzsystemen zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen nach der Richtlinie 2014/34/EU und dem IECEx-System hat die Physikalisch-Technische Bundesanstalt ein Auftragsformular bereit gestellt.

Geichzeitig mit der Beauftragung sind für Produktzertifizierungen und ggf. für die QS-Anerkennung die Allgemeinen Zertifizierungsbedingungen (AZB) der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt  anzuerkennen. Sie sind eine Ergänzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Physikalisch- Technischen Bundesanstalt.