Logo der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Stellenausschreibung

Assistenz der Fachbereichsleitung (m/w/d) (22-202-1) Dienstag, 1. Februar 2022

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologieinstitut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.

 

Am Standort Braunschweig ist im Fachbereich 1.7 „Akustik und Dynamik“ zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

 

 

Assistenz der Fachbereichsleitung (m/w/d)
bis Entgeltgruppe 8 TVöD Bund ○ Teilzeit 29,25 Std./Woche ○ unbefristet

 

 

Ihre Aufgaben:

Die Arbeit des Fachbereichs "Akustik und Dynamik" ist stark von metrologischen Dienstleistungen geprägt. Ein wesentlicher Schwerpunkt liegt auf Zulassungs- und Zertifizierungsaufgaben. Der Fachbereich besteht aus 3 Arbeitsgruppen mit aktuell 18 Beschäftigten.

Ihre Tätigkeiten beinhalten:

  • Eigenständige Bearbeitung der im Sekretariat des Fachbereichs anfallenden organisatorischen und allgemeinen Bürotätigkeiten
  • Vorbereitung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Organisation und Betreuung von Besprechungen, Workshops, Projekttreffen auch mit internationalen Teilnehmern
  • Kommunikation mit internen und externen Stellen, auch in englischer Sprache
  • Mitwirkung bei der Organisation und Verwaltung von Drittmittelprojekten
  • Unterstützung bei der Haushaltsplanung und Titelverwaltung
  • Durchführung und Überwachung von Bestellvorgängen der Arbeitsgruppen in SAP
  • Pflege von Datenbanken auch für andere Fachbereiche der Abteilung (z. B. Gremiendatenbank, PTB-Publika, SAP/Inventar)
  • Vorbereitung und Überwachung von Verwaltungsvorgängen
  • Pflege der Webseite des Fachbereichs
  • Betreuung von Gästen

 

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Fachangestellten für Bürokommunikation, Projektassistent/in, Fremdsprachenassistent/in oder vergleichbar
  • Professioneller Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (B2-Niveau) in Wort und Schrift
  • SAP-Kenntnisse und Erfahrungen mit der Pflege von Datenbanken sind von Vorteil
  • Bereitschaft sich kontinuierlich fortzubilden, insbesondere bezgl. digitaler Werkzeuge und Prozesse
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierter und sorgfältiger Arbeitsstil sowie Organisationsgeschick

 

 

Wir bieten:

  • Weltweit führende Forschungseinrichtung mit ausgezeichneter Infrastruktur
  • Bezahlung gemäß Tarifvertrag öffentlicher Dienst Bund (TVöD Bund)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle)
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gute Verkehrsanbindung (Bus und Fahrrad), kostenfreie Parkplätze
  • Kita und Kantine auf dem Gelände

 

Weitere fachliche Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie im Fachbereich 1.7 bei:
Herrn Dr. T. Bruns, Tel.: 0531 592-1700, E-Mail: thomas.bruns(at)ptb.de.

 

Die PTB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte nutzen Sie unser

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per Post an folgende Anschrift senden:


Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Referat "Personal"
Kennziffer 22-202-1
Bundesallee 100
38116 Braunschweig


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht entgegennehmen.

Bewerbungszeitraum: 11. Januar 2022 bis 1. Februar 2022.