Logo PTB

318. PTB-Seminar stößt auf positive Resonanz

Kategorien:
  • Metrologie für die Wirtschaft
11.05.2021

Das 318. PTB-Seminar „Aktuelle Fortschritte von Kalibrierverfahren im Nieder- und Hochfrequenzbereich“ fand diesjährig am 5. Mai coronabedingt als Online-Seminar statt. Mit insgesamt 130 Teilnehmern, 90 davon PTB-extern aus den Bereichen akkreditierter Kalibrierlaboratorien und industrieller Messgerätehersteller, stieß die Veranstaltung wie bereits in den vergangenen Jahren erneut auf große Resonanz.

 

 

Im diesjährigen PTB-Seminar wurde mit je sechs Vorträgen aus den Bereichen Niederfrequenz (NF) und Hochfrequenz (HF) ein breites Spektrum der elektrischen Präzisionsmesstechnik vorgestellt, einerseits in Form von Übersichtsvorträgen z.B. über HF-Leistungsmessung, Wellenformmetrologie und Temperaturmessbrücken, andererseits durch Fachvorträge über spezielle Kalibrierverfahren, beispielsweise aus den Bereichen Feldsonden und breitbandige NF-Leistungsmessung, wie sie potenziell in akkreditierten Kalibrierlaborarien anwendbar sind.

 

HF-Leistungsmessung in der PTB

Jürgen Rühaak, PTB

Kompensation von Nichtlinearität, Frequenzgang und Temperaturgang bei der Kalibrierung optisch versorgter E-Feld-Sonden

Eike Suthau, LUMILOOP GmbH

Messunsicherheitsanalyse bei der Kalibrierung von Feldsonden vor Antennen

David Ulm, PTB

Phasenrauschmessplätze: Konzeption und Möglichkeiten für den praktischen Aufbau

Patrick Walkemeyer, PTB

Impact of Calibration Procedure on Sub-mm-Wave Transistor Characterization and Modeling

Tom K. Johansen, Technical University of Denmark

Wellenformmetrologie für die Messung der Eigenschaften digitaler Signale

Nora Meyne, PTB

 

 

Anforderungen an Temperaturmessbrücken und deren Kalibrierung

Steffen Rudtsch, PTB

Rückführung eines breitbandigen Leistungsmessplatzes bis 150 kHz

Matthias Schmidt, PTB

Ein Quantenvoltmeter für Spannungskalibrierungen von DC bis 100 kHz

Ralf Behr, PTB

Verbesserte Stromkomparatoren im Leistungsnormal der PTB

Alexander Dubowik, PTB

Die künftige Ausrichtung des PTB-Kalibrierungsangebotes mit CCC und ULCA

Bernhard Schumacher, PTB

Synthetisierte Normale für hohe Induktivitätswerte

Torsten Funck, PTB

 Tabelle: Fachvorträge des 318. PTB-Seminars

 

 

 

 

Opens internal link in current windowFachbereich 2.1 „Gleichstrom und Niederfrequenz“

Opens internal link in current windowFachbereich 2.2 „Hochfrequenz und Felder“

Kontakt

Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Dr. Jens Simon

Telefon: (0531) 592-3005
E-Mail:
jens.simon(at)ptb.de

Anschrift

Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Bundesallee 100
38116 Braunschweig