Logo PTB

Temperatur und Synchrotronstrahlung

Abteilung 7

Höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der Darstellung, Bewahrung und Weitergabe strahlungsphysikalischer und thermodynamischer Einheiten, insbesondere für die spektrale Leistung elektromagnetischer Strahlung, die Temperatur, die Wärmeenergie. Entwicklung neuer Verfahren und Technologien für diese Größen auch für Extrembereiche, Anwenderberatung und Systemlösungen bei neuen metrologischen Fragestellungen.

Nachrichten

In der zweiten Oktoberwoche fand die erste gemeinsam mit der PTB und der TU Berlin organisierte Herbstschule der European X-ray Spectrometry Association (EXSA) statt, kombiniert mit einem Workshop und einem Treffen der Fundamental Parameter Initiative. Rund 75 Teilnehmer, darunter 25 Studierende, diskutierten zum Thema Quantitative Methoden in der Röntgenspektrometrie.

[ mehr ]

Zum inzwischen vierten Mal (im zweijährlichen Rhythmus) fand am 19. und 20. Oktober 2017 im Hermann-von-Helmholtz-Bau die Veranstaltung "VUV and EUV Metrology" als 304. PTB-Seminar statt. Die mehr als 35 Vorträge und Poster spannten einen weiten fachlichen Bogen von der industriellen Anwendung extrem-ultravioletter Strahlung zur Fertigung von Halbleiterstrukturen, über die Entwicklung...

[ mehr ]

Im PTB-Labor am Elektronenspeicherring BESSY II in Berlin-Adlershof ist der Nachweis gelungen, dass auch Messfelder mit einer Größe von wenigen Mikrometern mittels Röntgenkleinwinkelstreuung in Reflexionsgeometrie unter streifendem Einfall charakterisiert werden können. Das Problem der Signalüberlagerung, weil der einfallende Strahl auch die Umgebung der Messfelder beleuchtet, kann dabei mit einem...

[ mehr ]
Weitere Nachrichten

Fachbereiche & ArbeitsgruppenFachbereiche & Arbeitsgruppen